Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gewöhnliche Strauchschrecke Larve

Die Larven von Pholidoptera griseoaptera erkennt man angeblich
leicht am hellen Ring in der Nähe des Knies der Sprungbeine. Die sind
zur Zeit massenhaft am Waldrand zu finden, sehr klein, man beachte den
Größenvergleich zum Brennnesselblatt auf dem sie sitzt und nahezu
immer am Sprung ... :-).


Ein erwachsenes Männchen:

Gewöhnliche Strauchschrecke
Gewöhnliche Strauchschrecke
Eindruecke aus Wald und Flur

Ein erwachsenes Weibchen:

Gewöhnliche Strauchschrecke Weibchen
Gewöhnliche Strauchschrecke Weibchen
Eindruecke aus Wald und Flur

Kommentare 1

  • G. H. H. 18. Oktober 2014, 18:01

    Ob ich das jemals auf die Schnelle schnallen werde,
    was Larve ist und was ein adultes Tier? ;-)
    Ergo: ich kann nur lernen von dir :-)denn interessant
    ist das Insektenleben und Ableben ja schon.

    VG

    gabY