Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Klaus Hofacker


Free Mitglied, Schöneck (Hessen)

Gewitter im Anmarsch 2

Im Moment komme ich leider nicht dazu, mit meiner (neuen) Kamera auf die Piste zu gehen und aktuelle Aufnahmen zu machen. Das liegt zurzeit an der seit Wochen andauernden Lage im Büro und am Wochenendwetter… wenigstens bei uns war es an den letzten Wochenenden immer trüb und grau:-(
Deswegen ein Griff ins Archiv und eine Aufnahme heraus gezerrt…
…das sehr wechselhafte Wetter kann fotografisch seine guten Seiten haben – allerdings war es hier ganz gut, dass meine Transportbüchse direkt hinter mir stand und ich mich kurz nach der Aufnahme wieder in Sicherheit bringen konnte:-)
Diese Lichtsituationen liebe ich, denn mit etwas Glück leuchtet die Sonne mit ihren restlichen Strahlen die Landschaft schön aus und auf der anderen Seite ist schon die
„Es rummst gleich Stimmung“…
Ich wünsche euch einen schönen Samstagabend und einen schönen Sonntag…vielleicht ist der Wettergott ja einsichtig:-)
Liebe Grüße
Klaus

************
Aufgenommen mit Canon EOS 400 D und Sigma 2,8-4,5/17–70 mm @ 23 mm

Kommentare 63

  • Ernie Nicklebee 19. April 2008, 14:28

    Toll! Der Himmel wirkt so bedrohlich und die Wiese/ das Feld im Gegensatz dazu wirkt so sanft.
    Super Farben, klasse Stimmung.
    Geniales Wetterbild...

    LG Ernie
  • Ernie Nicklebee 19. April 2008, 14:07

    Da braut sich aber böse was zusammen!
    Tolle Aufnahme, der Himmel wirkt sehr bedrohlich und das Gras sieht so weich aus.
    Gefällt mir supergut!

    LG Ernie
  • Günter Kramarcsik 5. Januar 2008, 10:27

    Auch dieses Bild findet mein großes Gefallen und ich schließe mich deshalb nur noch dem allgemeinen Lob an.
    LG Günter
  • Zwecke 13. Dezember 2007, 10:26

    fantastische stimmung.
    lg horst
  • Florian Firnkorn 1. Dezember 2007, 20:01

    Solche Aufnahmen liebe ich, klasse Gewitterfoto, das Licht gefällt mir hier besonders gut.

    Viele Grüße Florian.



  • Günni 1. Dezember 2007, 7:13

    Dem kann ich nur beipflichten, diese Witterungsverhältnisse bringen oft geniale Lichtverhältnisse mit sich. Klasse Foto!
    VG Günni
  • Gisela Drewe 25. November 2007, 7:34

    Ein beeindruckendes Foto - ja, die Natur hat immer etwas zu bieten.
    LG Gisela
  • Christap 24. November 2007, 12:43

    Wie ich gerade lese, hast du auch im Moment *Stress* im Büro und kannst
    zeitlich nicht immer so, wie du gern möchtest... *seufz*
    Zu deinem Bild wurde alles schon gesagt... und ich kann mich bequemerweise
    (wie schon oft) komplett anschließen... :-)))
    Du hast eine neue Kamera ?? *neugierigbin* Was hast du dir denn für ein Schätzchen zugelegt ? Ich bin nämlich gerade am Suchen nach der für mich *passenden* DSLR und habe auch schon 3 verschiedene Modelle in die engere
    Wahl gezogen, aber wer die Wahl hat, hat die Qual... :-))
    LG und ein schönes WE, Christa
  • Heinz Helms 23. November 2007, 16:49

    Da schmoren ja richtige Schätze auf der Festplatte. Licht ist eben alles. Tolle Aufnahme.
    VG Heinz
  • Bergfee 23. November 2007, 14:58

    Sehr schöne dramatische Stimmung.
    LG Eva
  • Dini69 23. November 2007, 12:31

    Das sieht ja wirklich gefährlich aus.
    Gefährlich gut ! ;-)
    LG Dini
  • Steffen Kuehn 23. November 2007, 11:43

    Da liegt wirklich etwas in der Luft ! DIe Stimmung könnte nicht dramatischer sein und scheint auch schon zu tröpfeln ;o)
    Schön gestaltet und absolut sehenswert !
    vG; Steffen
  • ClaudioR 21. November 2007, 21:59

    Tolles Licht, sehr bedrohliche Stimmung und die Farben wirken!
    lg
    Claudio
  • Ralph Bache 21. November 2007, 19:17

    Schöne düstere Stimmung, sowas mag ich ja, Klasse Bild. LG Ralph.
  • ron-roth 20. November 2007, 23:12

    Eine echt schöne Aufnahme, bei mir ist es genauso - immer grau in grau zur Zeit, ich hoffe auch auf besseres Wetter, damit das rausgehen sich auch lohnt.

    LG Ronny
  • Manfred 20. November 2007, 22:08

    eine Aufnahme die voll deine Handschrift trägt!
    Die Wirkung ist einfach nur als fantastisch zu bezeichnen. Anna Lind beschreibt es ganz ausgezeichnet!

    LG Manfred
  • Klaus Hofacker 20. November 2007, 21:49

    @ Klemens
    über diese Gestaltung hatte ich während des Bearbeitens auch schon nachgedacht. Leider konnte ich an diesem Tag keine weiteren Aufnahmen mehr machen...danach wurde es wirklich ausgesprochen ungemütlich.
    ...da muss ich leider bis zur nächsten Gelegenheit warten:-))
    Ansonsten würde nur noch eine Operation bleiben....
    vielen Dank für deinen Vorschlag!
    LG Klaus
  • KLEMENS H. 20. November 2007, 21:10

    ...zu den Vorzügen des Bildes
    ist hier schon viel geschrieben worden,
    diese unterstreiche ich ebenso,
    möchte aber nicht alles wiederholen...

    ...aber, Klaus, vielleicht reizt dich ja folgender Denkanstoß, :

    ...wie wäre es, wenn der VG (unbeschnitten !)
    aus einer niedrigeren Perspektive ins Bild genommen wird,
    so dass an der Hügelkante
    keine Bäume mehr hervorlugen... -

    ...ich denke, dass so
    die dramatische Kontrastwirkung zwischen Feld und Himmel -
    auf hamonisierende Weise -
    noch gesteigert werden würde...
    (was hier kein Widerspruch in sich ist...!)

    HG Klemens
  • Klaus Hofacker 20. November 2007, 19:50

    @ Dobert
    ...die Variante mit mehr Beschnitt des Vordergrundes hatte ich mir auch überlegt, dadurch würde der Himmel noch mächtiger wirken. Im Gegenzug würde allerdings die Tiefenwirkung verloren gehen...aber sicher hätten beide Versionen ihre Berechtigung:-)
    LG Klaus
  • Anna Lind 20. November 2007, 17:26

    Klaus , das ist wieder eine typische Aufnahme in Deiner ganz eigenen bilddramaturgischen Handschrift. Und das ist im absolut positiven Sinne gemeint.
    Ein abgeerntetes Kornfeld im goldenen Licht der letzten Sonnenstrahlen steht in einer starken bildnerischen Spannung zu dem finsteren Wolkenspektakel, das ein heraufziehendesGewitter ankündigt.
    Die Ruhe und Weite der Landschaft wird unterstrichen durch das betont lange Querformat und die sanfte Modellierung der Goldtöne. Dagegen steht die lebhaft modellierte Wolkenlast in starkem Hell-Dunkel-Kontrast .
    Das Ganze wird zusammengehalten durch eine kräftige Rahmung.
    Ich freue mich auf weitere Aufnahmen dieser intensiven Ausdruckskraft , auch wenn sie aus dem Archiv kommen.
    Liebe Grüße
    Anna
  • Dirk I. 19. November 2007, 22:20

    eine absolut starke aufnahme klaus, sehr schöne kontraste und die szene wirkt durch die dunklen regenwolken richtig bedrohlich. ich hoffe du bist trocken nach haus gekommen!
    vg dirk
  • Anne Su. 19. November 2007, 19:54

    Ein wunderbares Foto. Toller Kontrast zwischen Himmel und Acker. Klasse eingefangen.
    LG Susanne
  • DHZ 19. November 2007, 13:23

    Das Licht und die Stimmung sind einfach wundervoll...

    BG Daniel
  • And~REA 19. November 2007, 13:17

    Wunderbar diese Stimmung und herrlich in den Farben.
    LG, Andrea
  • Gaby Darsow 19. November 2007, 12:26

    Eine grandiose Stimmung aus längst vergangenen Tagen
    Großartig.
    LG.Gaby.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 1.858
Veröffentlicht
Lizenz