Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

geTthEmoMenT


Pro Mitglied

.

ein Dorffest. eine farbige Sängerin, die 'schwarze' Musik sang. diese Art von Musik, die 'durch und durch' geht. die Aufnahmen entstanden spontan. aufgestützt, ohne Blitz. ich halte unter diesen Umständen die Unschärfe für entschuldbar.

Kommentare 2

  • RBildermacher 5. Februar 2012, 22:42

    docter hat Recht, bei diesen EXIF-Daten sind die Grenzen erreicht.
    So ist das Bild zwar nicht scharf, aber stimmungsvoll.
    Die Verwendung einer so großen Brennweite bei diesem Licht war mutig, ich häte vielleicht eine kürzere probiert. Aber vielleicht ging das garnicht.
    Schönes Bild
    Gruß
    Rüdiger
  • docter 5. Februar 2012, 21:48

    Konzertfotografie ist ein schwieriges Gebiet.
    Ich finde, wenn ich mir die EXIF-Daten so anschaue, dann hast du das Optimum aus deiner Technik bei sehr schwierigen Lichtverhältnissen herausgeholt. Durch die Verwendung einer großen Brennweite ergibt sich ein unaufdringliches Foto. Und genau deshalb wirkt es auf mich faszinierend ..

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Musik
Klicks 178
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF Nikkor 70-210mm f/4-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 210.0 mm
ISO 1600