Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Getötet 1945 in Berlin durch russische Soldaten - Mein Großvater väterlicherseits !

Getötet 1945 in Berlin durch russische Soldaten - Mein Großvater väterlicherseits !

Lesley Les Paul


Pro Mitglied, Berlin

Getötet 1945 in Berlin durch russische Soldaten - Mein Großvater väterlicherseits !

* Text bitte lesen !!! *

Laut Angabe meines Vaters war mein zweiter Großvater Funktionär in höherer Position bei der Partei !
Es stimmt ! Die Aussage ist gesichert !
Ich habe recherchiert .
Bei der Eroberung von Berlin wurde er im April 1945 von Russen aus dem 3. Stock seines Mietshauses geworfen,
er war sofort tot !
Er war zu stolz,
seine Parteiuniform auszuziehen und Zivil zu tragen, wie so viele !

Mehr weiß ich nicht über ihn, außer,
dass er genauso wie mein Vater aussah .
Er war wie er schwarzhaarig,
mütterlicherseits sind alle blond wie ich !

LES

P.S.: Wir jungen Deutschen können wenig beurteilen, welchen Weg wir selbst genommen hätten !
Ich sage immer :

'Walk a mile in my shoes !'

Kommentare 10

  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • Lesley Les Paul 26. Juni 2014, 19:19

    Ich hoffe, Magdalena, das habe ich hier getan !?
    Ein Gruß und ein Dank von LES
  • Magdalena V. 22. Juni 2014, 22:47

    Aus einer komfortablen Situation heraus(in der wir uns heute ohne Zweifel befinden),lässt es sich leicht den "Helden" spielen.Man sollte dieses Thema sehr differenziert betrachten,es gibt dazu kein Schwarz und Weiß.
    Nur so kann verhindert werden,das sich derartige Dinge wiederholen.
    Magdalena
  • Lesley Les Paul 3. März 2013, 0:12

    Danke, Reinhardt, wie könnte ich ?
    Nein, ich vergesse nicht !
    Gruß von LES
  • Reinhardt II 2. März 2013, 17:00

    Es war eine schlimme Zeit , die sollte man nicht vergessen !!!
    LG Reinhardt
  • Lesley Les Paul 23. Februar 2013, 20:55

    Danke an Dich, Jürgen, Du sprichst mir aus der Seele, wir können nicht mitreden !
    Nur wortlos da stehen und es besser machen !
    Wenn ich daran denke, dass heute nur Bruchteile der Leute wählen gehen ???

    Ich sage immer,

    dafür (freie Wahlen) sind fast 60 Millionen Menschen gestorben !

    LES
  • Lesley Les Paul 18. Februar 2013, 23:03

    Ja, Elena, uns älteren selbst fällt es ja schon schwer !
    Aber ich denke, ich weiß fast Bescheid !
    Annähernd jedenfalls !
    Danke, LES
  • Elena Morian 16. Februar 2013, 17:53

    Du hast recht... sie jungen Deutschen können nicht beurteilen... Und niemand kann, niemand... Schönes Foto !!
    LG Elena
  • Lesley Les Paul 15. Februar 2013, 22:26

    Herzlichen Dank, alesiG, wir können wenig beurteilen, welchen Weg wir selbst genommen hätten !
    Ich sage immer :

    'Walk a mile in my shoes !'

    LES
  • alesiG 15. Februar 2013, 20:46

    Schöne alte Erinnerung,wenn auch sein Ende sehr traurig und unschön war,aber man hat sie einfach in eine Schiene erzogen oder geträngt ,die man irgend wie nicht mehr von jetzt auf nachher abschalten kommte.Der Krieg hat viel schlimmes angerichtet.
    l.g. alesiG

Informationen

Sektion
Ordner Meine Familie !
Klicks 903
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 28.0 mm
ISO 1600