Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Steffen Horstmann


Free Mitglied, Königs Wusterhausen

Gestrandet im Atlantik

Amerikanischer Truppentransporter.

Kommentare 8

  • Doris Kurtz 7. März 2004, 16:51

    Schöne Aufnahme auch der Rahmen passt sehr gut
  • Sascha Grünwaldt 9. Februar 2004, 3:06

    Mein Opa wurde im zweiten Weltkrieg auf diesem Schiff in die Kriegsgefangenschaft gebracht! Er war in Afrika stationiert. Nur wenige hatten das Glück als Kriegsgefangene in die USA verschifft zu werden. Dort lebten sie fast wie Gott in Frankreich während in Europa Chaos herrschte. Mein Opa hat viel davon erzählt, auch von dem Schiff. Damals hieß der Pott MS. Westpoint. Heute die gestandete Alferdoss....
  • Peter F 24. Januar 2004, 18:30

    steffen super motiv, aber mit verträumten rahmen.

    hättest du das ding nicht noch etwas aufpeppen
    können wie das leicht rötliche beispiel mit dem
    anderen dampfer ?? also weg mit dem nebel.
    gruss peter


  • Jörg Wiedemann 21. Januar 2004, 19:12

    Schliesse mich den Meinungen an: Das Bild ist top, sehr dramatisch - der Rand ein Fehlschlag. Es würde sich lohnen, zu wiederholen!
    Jörg
  • Frank Thomas Müller 21. Januar 2004, 18:02

    Also mir gefällt's.War das auf Fuertventura?
    Gruß Thomas
  • Silvio Schoisswohl 21. Januar 2004, 17:55

    bild top rand flop krass ausgedrückt
    nix für ungut
    grüße silvio
  • Sebastian Suchanek 21. Januar 2004, 17:43

    Das Motiv finde ich Klasse.
    Aber was ist da für ein eigenartiger Rand außenrum? War das eine kaputte Fensterscheibe oder Photoshop?
  • Christian Mandt 21. Januar 2004, 17:32

    Super Foto sehr Dramatisch
    gruss
    Christian