Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Werner Reichel


Free Mitglied, Prien am Chiemsee

Gestilte LINIEN

Designe in der Münchner Pinakothek der Moderne

Kommentare 14

  • Werner Reichel 2. April 2004, 13:32

    Würde man es links anheben, kippen die Säulen nach rechts.
    Um aber für einen etwaigen Galerievorschlag das Ganze zu "entzerren" ist mir der Aufwand zu groß.
    Gabi, freue mich über Deinen Einsatz.
    Wie ich nun schon weis, haben die Voting Entscheidungen ihre eigene Gesetzmäßigkeiten.
    Finde aber, daß ein Vorschlag das Bild, und den Fotografen, vorteilhaft unter die Leute bringt.
    Es grüßt Werner.
  • Thomas Solecki² 2. April 2004, 13:32

    -
  • Ulrich L. 2. April 2004, 13:32

    Ich find's gut PRO !!!
  • don ricchilino 2. April 2004, 13:32

    ich finde es interessant. darum pro
  • Heinz G. 2. April 2004, 13:32

    einjanatürlichpro
  • wovo 2. April 2004, 13:32

    -
  • Heiner Bach 2. April 2004, 13:32

    Fällt mir zu sehr nach links.
    Contra
  • Philipp Strohbach 2. April 2004, 13:32

    Mag sein, dass die Linien in besonderer Weise in Szene gesetzt worden sind, für mich verlaufen sie nur chaotisch. Leider nicht chaotisch genug um gut zu sein.

    daher Contra.

    Gruß
    Philipp
  • Berni M 2. April 2004, 13:32

    schicke Bildkomposition, edel und stimmig ... bis auf das gelbe Licht, daß von mir hier als sehr störend empfunden wird.
    Als s/w-Foto sicherlich noch wirkungsvoller.
    skip
  • G. Weber 2. April 2004, 13:32

    Linien sind hier in besonderer Weise in Szene gesetzt worden
  • Andrea Fries 14. Februar 2004, 14:00

    Super Aufnahme!
    Fast wie aus einem Werbeprospekt.

    vlg Andrea
  • G. Weber 13. Februar 2004, 7:47

    Das Foto ist ausgezeichnet!
    Gruß Gabi
  • Werner Reichel 12. Februar 2004, 19:00

    Danke Dir, Joachim, für die Einschätzung.
    Es grüßt Dich Werner.
  • Joachim Schneider 12. Februar 2004, 18:37

    Das gefällt mir hervorragend!

    Im September hat unser Designchef erklärt, wie die Idee zur Marmorskulptur entstand und wie sie dann verwirklicht wurde.