Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Höra


Pro Mitglied, Berlin

Gespannt

Wieder mit dem STM bei 135 mm Brennweite, also wieder etwas Ausschnitt. Die Canon EOS 600D hatte ich auf "AI Servo AF" gestellt und bei ISO 200 ergaben sich 1/800 Sek. und Blende 10.


Kommentare 6

  • Heinz Höra 10. März 2014, 23:38

    Du tust mit Deinen " ISO 400 oder 500" so, als wäre damit etwas Besseres zu erreichen, Velten. Das Wesentliche an der Aufnahme ist aber, daß ich sie mit "AI Servo AF" gemacht habe. Kannst ja mal nachschauen, was das bedeutet und etwas dabei lernen.
  • Velten Feurich 6. Oktober 2013, 5:30

    Ich hätte sicher ISO 400 oder 500 gewählt und damit sicher auch eine kürzere Verschlußzeit erreicht. Zum Glück ist die Möwe kein Kolibri und es sind auch so gute ansehendswerte Bilder entstanden. Herzliche Grüße Velten
  • Joachim Kretschmer 5. Oktober 2013, 14:12

    . . alle 3 Motive sind gut gelungen, eine feine Serie. Einzig allein bleibt die Einstellung zur Dynamik, die ins Bild kommt, wenn man die Belichtungszeit nicht zu hoch wählt . . ist auch ein wenig Glückssache . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Klaus Kieslich 27. September 2013, 22:09

    Der Hit is der Schattenwurf vom linken Flügel
    Gruß Klaus
  • Lemberger 27. September 2013, 21:01

    schön im flug erwischt!
    lg mh
  • 19king40 27. September 2013, 19:34

    Sehr schön abgelichtet.
    LG Manni