Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andrea Knippst


Free Mitglied, Duisburg

Gespalten..............

Dem anderen sein Anderssein verzeihen, das ist der Anfang der Weisheit (aus China).............
dachte der Felsen und schaffte dem anderen einen sicheren Platz in seiner Mitte. :-)))))))

Bild ist altes Material, aber in der Größe vielleicht etwas schöner.
Schnappschuss aus dem Auto während Irlandtour im Oktober 2005.

Kommentare 5

  • T o m S 2. August 2006, 22:15

    Gefällt mir! Der Felsen, der sich wie eine schützende Hand um das Bäumchen legt, um es vor rauhen Winden zu schützen.
    Wir sollten öfter der Felsen sein, um ein Bäumchen zu schützen, damit es eines Tages zum Baum wird und jemanden mit seinem Schatten beschützt.
    Sehr tiefsinniges Foto.

    Gruß, T.K.S. :o)
  • stefans sichtweise 1. August 2006, 19:57

    - wunderbares Bild ... habe es anderer Stelle schon kommentiert *zwinker*
    lg, stefan
  • K R i s 1. August 2006, 17:25

    tolles foto in jedem fall!

    grüsse kris
  • Christian Leu 1. August 2006, 13:39

    Sehr interessantes Motiv.

    Gruß von Christian
  • Annemarie Konitzer 1. August 2006, 13:39

    Ein wunderschönes Bild,
    das Bäumchen das aus der mitte
    herauswächst, ist wie die Hoffnung
    die immer einen Weg findet zu gedeihen ;-)

    LG
    Anni

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 300
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz