Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gesellenstück von 2002

Gesellenstück von 2002

355 2

Philipp Senft


World Mitglied, Schliengen

Gesellenstück von 2002


B-Konzerttrompete nicht Lackiert

Kommentare 2

  • highlander08 24. Juli 2012, 20:00

    Das geht aber besser!
    Die Position der Trompete hast du extrem unvorteilhaft gewählt wenn es zur demo zum Gesellenstück sein soll. Der Bleistift stört, der Ganztonzug wirkt unpoliert/matt, die Stütze Mundrohr/Schallbogen wirkt wie wenn sie die Mundrohrzwinge überdeckt, Schall macht durch die einengende Position den Eindruck des unparallel seins, dadurch wirkt langer Zug Stimmbogen zum Schall hin verdreht und nicht mehr lotgerecht, alles in allem schlechte Positionswahl.
    Jedoch recht vernünftige Fotoqualität !
    Die Trompete wäre stehend wesentlich besser zur Geltung und weniger verdreht erschienen. Tischtuch sollte zu solchen Anläßen schon Fussel und Faltenfrei sein.
    lg highlander08
  • Klaus Kreienkamp 1. Januar 2006, 21:34

    Ein prachrvolles Stück sicher. Nur diagonal gelegt würde es noch besser aussehen. Auch stören die Ecken oben im Hintergrund.

    Grüße Klaus