Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

geschmückt

.


hat sich offensichtlich
dieses Eichenblatt, das ich heute
auf meinem Weg durch die Natur fand -

( ist wohl ein Gallapfel, verursacht durch den Stich einer Gallwespe )




.

Kommentare 9

  • Toni R. 19. November 2013, 22:06

    "Das Herz schlägt links",
    fällt mir dazu spontan (aber ganz unpolitisch!) ein.
    Im zweiten Anlauf versuche ich nun Deine Gedanken zu
    erahnen, die sich einstellten, nachdem Du dieses schöne Blatt entdeckt hattest.
    Eine spannende Übung!
    Liebe Grüße
    Toni
  • Marina Luise 30. Oktober 2013, 9:01

    Ja genau - eine Gallwespe! Die Farben und Schärfe sind toll!
  • dörte r. 29. Oktober 2013, 23:36

    das ist ja faszinierend, der gallapfel verfärbt sich auch mit dem blatt. ich hatte sie bisher nur an grünen blättern gesehen. eine schöne farbharmonie hat dein bild, brigitte.
    liebe grüsse, dörte
  • Dietmar Stegmann 29. Oktober 2013, 23:32

    Eichenblätter sind von der Form und der Struktur her immer fotogen. Du hast dieses Blatt hübsch in Szene gesetzt.
    LG Dietmar
  • Doris H 29. Oktober 2013, 19:27

    du kennst dich aber bestens in der natur aus liebe brigitte. beinahe in tarnfarbe zeigt sich der gallapfel. schön!

    lg doris
  • Wolf. 29. Oktober 2013, 17:10

    das ist sehr sehr schön!
    findet
    der wolf
  • Ulla Holbein und Bolle 29. Oktober 2013, 16:36

    Bei uns schaut es umgekehrt aus.
    Es liegen derart viel Eicheln, dass man die Blätter vor lauter Eicheln nicht mehr sieht.
    Zumindest dort, wo ich mit Bolle die Runden drehe.
    Das bedeutet für uns: "Laufen wie auf rohen Eiern!".....:)))

    Mitgeübtabrollenden Grüssen...wir 2...lach
    PS. ich stelle grad fest, es ist gar keine Eichel,
    hab mich auch schon über das eigenartige Aussehen gewundert...tschuldigung...:)))


  • B.K-K 29. Oktober 2013, 16:18

    @Eva: ja, das dachte ich auch im ersten Moment, als ich das Blatt fand, daß ich eine kleine Gehäuseschnecke sehen würde - gg - freut mich, wenn es Dir gefällt - :-)))

    LG Brigitte
  • Eva-Maria Nehring 29. Oktober 2013, 15:24

    Ach,
    das schaut ja hübsch aus
    und
    eigentlich ist es schade,
    wenn es nun vergeht.

    Es ist gut, das Du einen Aufnahme davon gemacht hast. Zuerst dachte ich an eine kleine Schnecke.
    LG Eva

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 135
Veröffentlicht
Lizenz