Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Geschmiedet & Befestigt wofür ?

Geschmiedet & Befestigt wofür ?

222 10

Rolf Weißbach


Pro Mitglied, ... im grössten Dorf vom Berg.Land :-)

Geschmiedet & Befestigt wofür ?

Gesehen & Geknipst in RYE .. einem wunderschönen Städtchen in Ost- Sussex / GB !!!

Kommentare 10

  • Rolf Weißbach 3. Oktober 2014, 21:13

    Sabine ... Deine Fantasie geht mit Dir durrrrch :-p
    Die, Herbstpause, bezieht sich nur auf das Knipsen mit
    neuen Kleinbildfilmen... kommen next week !!
    Bis dann ... noch sonnige Grüsse Rolf :-)
  • s. sabine krause 3. Oktober 2014, 15:20

    : )))
    sehr apart!
    ich sehe… bart!!

    ; )

    …und gehe daher davon aus, dass hier in grauer vorzeit ein herrenfrisör ansässig war! ; ) – – interessantes altes detail. gelebte geschichte, und mit ein bisschen ambitionierter umformung der rohübersetzung wird auch ein prima erläuternder schuh draus! ; )) lg und fröhliche herbstpause! sabine
  • Rolf Weißbach 2. Oktober 2014, 18:05

    Übersetzung lt. Google:
    Sie sind richtig , dass diese (es gibt zwei ) sind auf den gemauerten Pfeilern an der Spitze der Station Approach . Vor vielen Jahren , dass Land gehörte dem Eisenbahn und es gab große Tore , die in der Nacht geschlossen wurden . Dies sind die Riegel , die die Tore geschlossen zu . Ich gehe davon aus , dass der Ring unter ihnen war für ein Vorhängeschloss .
  • Rolf Weißbach 2. Oktober 2014, 10:55

    Antwort aus RYE :
    Dear Mr Weissbach

    You are correct that these (there are two) are on the brick pillars at the top of Station Approach. Many years ago that land belonged to the railway and there were large gates which were shut at night. These are the latches that the gates closed on to. I assume that the ring below them was for a padlock.

    I hope that this is helpful and you will return to enjoy our wonderful town again.

    Best regards

    Judy Pettitt
    Assistant Town Clerk
  • lillililli 28. September 2014, 9:41

    Scheint ja nicht geklappt zu haben,
    bei dem Rost hast Du Dich wieder losgerissen!!!
    Schönen Sonntag,
    Karin ;-)))
  • lillililli 27. September 2014, 18:54

    Um Dich anzuketten!!
    Falls Du da mal vorbei kommst!!
    ;-)) Karin
  • Anni Schiller 26. September 2014, 19:41

    Da bin ich mal gespannt
  • Rolf Weißbach 26. September 2014, 18:57

    Moin CoBra , Pet Me & Anni Schiller ... ich habe eben mal spontan an die Stadtverwaltung in RYE geschrieben & denen das Foto gesendet...mit der Bitte um Aufklärung !! :-))
    LG Rolf mit Regen :-(
  • Cornelia Braun 26. September 2014, 14:00

    Um Pferde anzuleinen. Früher reiste man ja noch teilweise mit dem Pferd... wer weis, kommt vielleicht auch wieder die Zeit :-))) Die Vorstellung ist doch nicht schlecht oder: anstatt mit 100 PS nur mit 1 PS von Ort zu Ort, alternativ mit der Kutsche, also 2, 4 oder 6 PS... das entschleunigt!!!
  • Anni Schiller 25. September 2014, 17:00

    Sie haben den "Yolo"- Trend kommen sehen... ;)