Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jasmin Noé


Free Mitglied, Bonn

Geschlossene Konferenz 04

`Geschlossene Konferenz´ ist eine Bilderserie aus einer Zeit in meinem Leben, die stark von Umbruch geprägt war.
Die Fragen `Wer bin ich? Wo will ich hin? Was will ich sein?´
kennt wohl jeder von uns.
In den Momenten der Aufnahmen war ich gerade sehr intensiv in diesen Prozeß verwickelt und habe viele Verhandlungen geführt.
Die einzelnen Bilder stellen die verschiedenen Seiten meiner Persönlichkeit dar.
Ums kurz zu machen:
Eine lange Konferenz mit vielen Teilnehmern tagte...*


Ich werde alle Bilder vielleicht irgendwann einmal zusammenfügen, sodaß alle gleichzeitig an einem langen Tisch sitzen und miteinander reden...*

Kommentare 11

  • Jasmin Noé 10. Februar 2004, 15:57

    jaaaa alsoooo....;)....
    ...ich muß eben IMMER noch das buch an meiner nase entfernen...gedehntguck...
    ...das wird dann (leider) auch das letzte bild der serie-
    das fünfte ist nun wirklich nicht herzeigbar, wie ich erschrocken feststellen musste...
    ...ICH SEH DA SO SCHEIßE AUS!!!
    :DDDDD


  • Ernst Buchmann 9. Februar 2004, 20:38

    ...wie geht es jetzt eigentlich weiter?
  • Oliver.D 6. Februar 2004, 17:39

    Oja, in der Tat hat das wohl jeder mal vor sich oder hinter sich ;-)
    Eine sehr schöne und ehrliche Serie daher gefällt sie mit besonders gut !
    LG Oliver
  • Jasmin Noé 28. Januar 2004, 16:51

    hallo, Chris!*

    s.o.
    ;)
  • Chris H. 28. Januar 2004, 16:46

    Eine sehr bewegende Serie. Ich hoffe, sie wird fortgesetzt...
  • Jasmin Noé 26. Januar 2004, 17:32

    ja, herrjeee, wenns mich besser erscheinen lässt...?
    ;)))
    nee, hinter mir aufm sofa steht ein buch, das da nicht wirklich mit aufs bild gehört (war nur eine markierung, damit ich weiß, wo ich ungefähr sitzen muß-
    hatte keinen fernauslöser & frau muß sich ja zu helfen wissen!)

  • Ernst Buchmann 26. Januar 2004, 17:23

    Bitte? Du stempelst in Deinem Gesicht herum? tz, tz, tz... ;-)))

    IMHO stempelt man nicht in Gesichtern herum, ist ja wie mit der Katze und dem Sack ;-))))
  • Jasmin Noé 26. Januar 2004, 17:18

    ja, wegstempeln bin ich wenigsten gut drin,
    aber bei der kombination war das ungünstig...
    meine nase sah danach dann doch ZU komisch aus
    ;DDD
  • Ernst Buchmann 26. Januar 2004, 17:09

    Oje, da bin ich auch ganz schwach... Wenn der Gegenstand nicht zu groß ist könntest ihn eventuell wegstempeln?

    Wegstempeln paßt dann irgendwie auch zu der Serie... :-))))

    lg
    Ernst
  • Jasmin Noé 26. Januar 2004, 16:42

    Gut erkannt, mein lieber, das mit dem Protokollieren! :)

    Wollte auch schon das nächste Bild hochladen,
    nur muß ich noch lernen, wie man nen unerwünschten Gegenstand aus dem Bild ausschneidet, ohne daß es nach Ausschneiden AUSSIEHT :)

  • Ernst Buchmann 26. Januar 2004, 16:33

    Aha... die Verhandlungen bekommen Struktur, es werden die ersten Dinge niedergeschrieben, ausformuliert und festgehalten, vielleicht sogar Vor- und Nachteile abgewogen oder eine Art Hitliste der + und - geführt...

    Bin ja schon gespannt wie die Verhandlungen weiter gehen.

    lg
    Ernst