Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Geschichtsbeseitigung....

Geschichtsbeseitigung....

253 18

Marygo


Basic Mitglied, Rund um Krefeld

Kommentare 18

  • Arno Planken 21. Mai 2008, 22:20

    War das dieser alte Bunker in Krefeld?

    ;-)
  • Petra B-J. 28. April 2008, 20:41

    Gewaltig viel Beton.Sieht gelungen aus das Grau des Betons mit dem gelb des Baggers
    Lg Petra
  • Gaby Falkenberg 25. April 2008, 15:40

    Eine interessante Szene.....
    Hoffendlich wird es durch etwas schönes ersätzt...
    LG.Gaby
  • Holli-Dolli 24. April 2008, 13:09

    Bei den Mauern....und ohne Fester, das sieht doch sehr nach einem alten Bunker aus.
    Den Abriß hast Du sehr schön dokumentiert.
    So kann man den Kindern später zeigen, wie es früher mal dort aussah :o)

    LG Nicki :o)
  • Birte Moorth 23. April 2008, 20:01

    Vielleicht wird der Beton ja durch eine Grünfläche ersetzt.
    Positiv denken ;-)
    Aber guter Bildaufbau
    Hg Birte
  • Der Burgvogt 23. April 2008, 15:22

    ob das neue gebäude auch wieder ein betonklotz wird ?
    gruß volki
  • Niels Hoffmann 23. April 2008, 11:04

    Tolles Motiv - interessante Abrissszene.
    Gefällt.

    LG Niels
  • Johannes T. 22. April 2008, 11:27

    erstaunlich wie lange sich die Dinger halten - gut dokumentiert.
    LG Johannes
  • Knulli 22. April 2008, 7:43

    Schade, die alten Bunker haben doch irgendwas.
    Werden mit Mühe beseitigt und dann kommt doch wieder irgendso ein Klotz da hin...
    Schön gesehen!
  • Tomas Coso 22. April 2008, 2:54

    Sieht nach Luftschutzbunker aus...
    So was muss nicht umbedingt stehen bleiben.. Ich vermisse die Bunker am schweizer Rheinufer überhaupt nicht.
    Aber schönes Bild
    LG
    Tomás
  • Monn 21. April 2008, 22:54

    ja da sind sie leicht dabei
    gut gesehen
    LG Monn
  • Chris Harraß (Hofpoet) 21. April 2008, 22:48

    Das Bild hat durchaus was dramatisches. Sieht aus wie eine große Zahnlücke (im Stadtbild). Obs aber schade um das Gebäude ist? War sicher ein schmuckloser Hochspeicher?! Durch die Stromleitungen hat es auch was von einer Marionette...

    Hofpoet
  • André Reinders 21. April 2008, 22:35

    Der Titel paßt leider...schön von Dir aufgenommen, aber sehr schade!

    GLG

    André
  • M.E.1 21. April 2008, 22:31

    Ein interresantes Objekt zum Fotografieren.
    So ein halbes Haus sieht man nicht alle Tage.
    Gefällt mir.
    LG Maren
  • J.E. Zimosch 21. April 2008, 22:22

    Entsorgung.
    Gruß
    J.E.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 253
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz