Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Guido Vetter


Basic Mitglied, Gernsbach

Geschichte meiner Thunderbolt

Ich habe einmal versucht durch eine Montage die Entstehung meiner gerenderten Thunderbolt darzustellen
Tools wie immer: Blender, Photoshop, Terragen

P-47 C Thunderbolt
P-47 C Thunderbolt
Guido Vetter


Habe diesmal die Sektion Flugzeuge gewählt, weil ich mir denke das auch diese Leute meine Aktion interessant finden.

Kommentare 3

  • Guido Vetter 12. Januar 2006, 11:26

    @ralf: es ist (wie fast immer) im Prinzip einfach. Ein Blueprint (3D-Ansicht) wird als Vorlage genommen und mit dem 3D-Programm meshes (das heißt Objekte wie Flächen oder Würfel) drumrum gebaut.
    Danach werden die Objekte mit Texturen belegt.
    Ich habe die Erfahrung gemacht die ersten Schritte sind einfach, mit der Zeit wachsen die Ansprüche und dann wird es komplex.... weißt du ja selber
    Wie gesagt das Tool heißt Blender und Tutorial gibt es im Internet genug, wenn nicht kannste mich nochmal fragen.
    @alle: vielen dank für die Rückmeldungen
  • Klaus Kettner 5. Januar 2006, 12:36

    +
  • Ralf Hamester 5. Januar 2006, 11:27

    Ja *staun* Das ist allererste Sahne! Du nimmst die Zeichnungen und schickst sie durch den Renderer? Das musst Du mir noch etwas genauer erklären... Mit Terragen habe ich auch schon mal gespielt: ein sehr cooles Tool.