Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hagen Fröhlich


World Mitglied, Freiberg a.N.

Gertelbacher Wasserfälle, Bühlertal Teil 1

Die Aufnahme eines oberen Teils der insgesamt 70m fallenden Wasserfälle.

unbearbeitet, out of the cam

Kommentare 1

  • Fotomama 7. Juli 2013, 0:18

    Ich finde es furchtbar schwer, Wasserfälle zu fotografieren. Bei mir sehen sie meist langweilig aus :-(

    Diesen hier hast du schön isoliert, so dass er das Bild dominiert und gefühlt dreimal so groß wirkt. Die Steine kommen gut raus, das Moos macht sie interessant. Der Wasserfall wirkt durch die Langzeitbelichtung weich und milchig...
    Allerdings hast du noch ziemlich weit geschnitten. Ich würde wahrscheinlich links, und oben noch was wegnehmen und vielleicht unten eine Idee enger schneiden. Dann kommt der Wasserfall besser raus.
    Hattest du die Möglichkeit etwas nach rechts zu gehen? In diesem Bild biegen sich die Wasserfällt scheinbar aus dem Bild heraus und nehmen dabei den Blick des Betrachters mit :-(
    Gruß, Fotomama

Informationen

Sektion
Ordner Wasserfälle
Klicks 600
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 22
Belichtungszeit 0.5
Brennweite 21.0 mm
ISO 200