Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

gerettet!

Zum Glück sah ich die drei Safran-Schirmlinge noch rechtzeitig. Verschüttet unter einer Fichte im Reinhardswald nach Luft ringend konnten sie zügig befreit werden :-)

so sahs ursprünglich aus
so sahs ursprünglich aus
Stefan Traumflieger

Kommentare 33

  • 0x FF 23. August 2014, 22:44

    Das war ne echt gute Tat für Schirmlingssammler .-)
  • Cobrak 25. Dezember 2013, 20:36

    magnifique!
  • mag ich 18. Oktober 2013, 16:19

    makellos rein. ;-)
  • Kloße 18. Oktober 2013, 12:28

    Eine richtig geniale Aufnahme!!!
    Das Aufräumen hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Tolle Farben und super Bildausschnitt!
    LG
    Kloße
  • Stefan Traumflieger 17. Oktober 2013, 23:07

    @Maria: du meinst doch nicht etwa, den Ast via Bildbearbeitung...nein, das wäre ja manipulativ ;-)
    Ne, das hab ich schon probiert, sah mir dann zu steril aus, die 3 sind eh schon auf einer Linie angeordnet, was mir schon nicht so ganz behagte.
    VG Stefan
  • Maria J. 17. Oktober 2013, 23:03

    @ Stefan,
    der Kappenriß ist ja keine Verschlechterung ...
    nur bei dem Ast bin ich da nicht so sicher ... ,-)
    Trotzdem finde ich es sehr löblich,
    dass du ihn nicht weggebrochen hast!
    Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit der Astentfernung ... ;-)) ... allerdings könnte es
    tatsächlich sein, dass das Bild dann an Spannung verliert ...
    LG Maria
  • Natureworld 17. Oktober 2013, 22:26

    Die Aufräumarbeit hat sich gelohnt
    trotzdem gut - auch mal das vorher zu zeigen
    und da es hier ja nicht um *Natur zeigen wie sie ist* - sondern um *Pilzfotografie* geht - hat sich das aufräumen erst recht gelohnt ;-)
    ein sauberes Trio
    Lieber Gruß
    Doris
  • Gabi Marklein 17. Oktober 2013, 21:00

    Als Dank für deine Hilfe, haben sie dir ein feines Foto gegönnt.
    LG Gabi
  • Tom71067 17. Oktober 2013, 20:28

    unser Held !!!
    ja - manchmal ist es gar nicht so einfach ein Bild vor zu bereiten.
    Gelohnt hat es sich auf jeden Fall :o)
    Erinnert mich irgendwie an d'Artagnan - die 3 Musketiere.
    Schärfe - Belichtung - wie immer !! Fantastisch.

    Tom
  • Ludwig F. Ellner 17. Oktober 2013, 19:49


    ein schönes trio,
    klasse die durchgehende schärfe und das licht im hintergrund.....

    lg
    ludwig
  • Beates Fotogalerie 17. Oktober 2013, 19:39

    Aufgeräumt macht immer mehr her :) Auch die Ausleuchtung wirkt sehr gekonnt!
    LG Beate
  • Stefan Traumflieger 17. Oktober 2013, 17:54

    @Maria: ja stimmt, ich zeichne für den beim Aufräumen entstandenen Kappenriss verantwortlich ;-)
    Ich hab auch eine Version ohne den linken Ast im Hintergrund entwickelt, die mir aber zu flach erschien. Vor Ort wollte ich ihn sogar abbrechen, habs aber gelassen, wollte nicht als Entaster den Harvester spielen :-)
    VG Stefan
  • Maria J. 17. Oktober 2013, 17:50

    @ Ulrich K.,
    ja .. danke ... ,-)
    Natürlich meine ich den linken ...!
    Den rechten kann er gern links liegenlassen ..
    der stört ja nicht weiter ...,-)
    Gruß, Maria
    (Ich brauch wohl mal wieder Urlaub ... ;-))
  • Thorben96 17. Oktober 2013, 16:14

    Cool gemacht :)
    Der rechte Pilz hat jetzt finde ich Ähnlichkeiten mit Balletttänzer aus die immer so mit runden Tüchern Tanzen.
    Für mich ist das einfach nur eine richtig coole Bearbeitung die sich von allen anderen aus der Fc unterscheidet.
    Find ich gut.

    VG : Thorben
  • Ulrich Kirschbaum 17. Oktober 2013, 12:42

    @Maria: Meinst Du eventuell "oben links?" -:)))
    (Aber vielleicht schaust Du ja von der anderen Seite drauf).
    mfg Ulrich