Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerberviertel

Nach der Besichtigung der alten Gerberei in Fes geht es durch ihr Wonhviertel nach 20 min. Fahrt direkt zu einer Insider-Gaststätte.

Die Treppen eines mehrstöckigen Ledergeschäftes führen an eine kleine Schranke, die nach der Übergabe von Pfefferminzzweigen geöffnet wird und zu einer Dachterrasse führt. Von hier gibt es diese Aussicht auf die berühmten Gerber von Fès. Der Geruch ist fremd und die Pfefferminzzweige lindern. Das Färben erfolgt unter Verwendung natürlicher Gerbstoffe (Sude aus Blättern, Baumrinde (Kastanie/Eiche) und Taubendreck. Im Kalkbad wird das Leder zum Färben vorbereitet. Wer hier tätig ist, der verdient für marokkanische Verhältnisse recht gut. Sein Beruf ist aber auch heute noch nicht angesehen, gilt als harter Knochenjob und der Kontakt mit der faulenden Haut erzeugt enormen Gestank, Krankheiten sind unvermeidbar.
Gefärbt Rot mit Mohn, Gelb mit Safran und Blau mit Indigo.

Die Gerber von Fes und der Fluss Sebou = 4:01 min.
http://www.youtube.com/watch?v=ydOwj1dj33M

Gerber in der Medina von Fes Marokko = 1:16 min.
http://www.youtube.com/watch?v=Z2Wx-DWUZx4

Impressionen aus der Medina in der Altstadt (Fès el-Bali) von Fès.
Die Medina mit seinen verwirrenden Gassen, mit unzählig vielen Händlern, einer bewundernswerten Graveur-Werkstatt der Familie Guernani, einer traditionellen Weberei (Agaven-Seide), Schuhmacher, kleine Schmiedewerkstätten, Fleischer und, und, und.
Zacharias mahnt uns zur Vorsicht, denn Vorfahrt in der Medina haben Muli oder Esel und wenn wir das Wort "Attention" oder "Ballak" hören, dann gilt sofort Platz machen.

Wikipedia Marokko:
http://de.wikipedia.org/wiki/Marokko

Wikipedia Fès:
http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%A8s

Gerber in Fès
Gerber in Fès
Hans-Joachim Maquet

Gerber in Fès
Gerber in Fès
Hans-Joachim Maquet

Gerber in Fès
Gerber in Fès
Hans-Joachim Maquet

Gerber in Fès
Gerber in Fès
Hans-Joachim Maquet

Medina
Medina
Hans-Joachim Maquet

Marokko - Flagge
Marokko - Flagge
Hans-Joachim Maquet

Kommentare 4

  • TheRealMonti 21. Dezember 2013, 3:15

    Der Gestank ist beissend, stechend und fast nicht zum Aushalten ! Ich erinnere mich noch sehr gut. Tolle Serie - 1 A ! LG Monti
  • Hans-Jürgen Schaller 15. Dezember 2013, 15:27

    da, wo noch hart gearbeitet wird
    lg
  • Herbert W. Klaas 15. Dezember 2013, 13:32

    Hans , der Autoverkehr ist ja fast schlimmer als bei uns , Parkvorschriften scheint es nicht zu geben .
    LG Herbert
  • Steffen Nitzsche 15. Dezember 2013, 11:20

    Prägend....wirkt sich hier das Handwerk aus....