Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
265 0

Gerbera S

Ich könnte hier etwas konstruktive Kritik gebrauchen. Zum einen bin ich mir nicht sicher was den Bildschnitt angeht. Ich habe auch ähnliche Fotos gemacht, ohne die Blütenblätter an zu schneiden. Aber diese Fotos wirken langweilig. So angeschnitten gefällt es mir einfach besser. Außerdem habe ich den Eindruck das beim "Verkleinern" des Fotos, also beim herabsetzen der Auflösung, Schärfe verloren gegangen ist. Kann das wirklich sein? Ich glaube ich habe mal von Jemandem gelesen, dass er seine Fotos schrittweise verkleinert und jedes mal ein klein wenig mit einem "Schärfefilter" bearbeitet. Natürlich freue ich mich auch über jedwede andere hilfreiche oder nette Kommentare.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 265
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 300.0 mm
ISO 400