Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Gerade noch erwischt...

...habe ich diese SBB Cargo heute vormittag.
Das Auto war im Moment in der Garage verschwunden, da hörte ich einen Zug kommen.
Nun mit 60 noch einen Hundertmetersprint hingelegt, die Kamera hochgerissen und drauf gehalten. Besser ging es nicht.

Kommentare 24

  • makna 18. März 2013, 16:22

    Besser geht's aber auch anders nicht ... gut getroffen!
    BG Manfred
  • Laufmann-ml194 5. März 2013, 18:15

    Fies,
    einfach fies
    ;-)

    Die habe ich genau seit August 2007 rum nicht mehr gesehen

    Und Du kriegst sie frei Haus

    Apropos Haus - links sieht sehr schön bahntypische Umgebung
    Den kleinteiligen Wert wird man erst erkennen, wenn alles glattgebürstet ist im Einheits-Reihenhaus-Look (wenn flächendeckung LSW oder Tunnel sind)

    vfg Markus ml194
  • Michael Beer 3. März 2013, 19:54

    Glück gehabt würde ich mal sagen, aber als ein Notschuss würde ich es jetzt nicht bezeichnen, ist doch gut geworden.

    Gruß Michael
  • Gitta 28. Februar 2013, 21:38

    Und das noch richtig gut!
    Mir ist er heute leider zwischen Köln und Bonn entwischt.

    lg gitta
  • Matze1075 28. Februar 2013, 20:45

    Der 100 Meter Sprint hat sich eindeutig gelohnt Dieter!!

    vg matze
  • Uwe Fligge 28. Februar 2013, 19:12

    Andere schreiben das Datum mit ins Bild,
    du hättest deinen Puls mit hinschreiben können.
    Schön erwischt.

    VG Uwe
  • Bernd Kauschmann 28. Februar 2013, 10:29

    Am Tag zuvor haben wir sie morgens nördlich von Bernau als Lz getroffen ;o)
    VG Bernd
  • Christian Kammerer 28. Februar 2013, 8:11

    Der Dieter hat eine neue Sportart erfunden: Fotobiathlon.

    100 m Sprint, Kamera in Anschlag bringen, zielen, auslösen und das Foto ist im Kasten…

    …ob das irgendwann olympisch wird? Im Anbetracht dieser Aufnahme bist Du auf jeden Fall ein Medaillenkandidat.

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Bickel Paul 28. Februar 2013, 4:52

    Für den ganzen Aufwand zu diesem Foto ist es wirklich gut geworden. Schön wie er gerade die Kurve vrelässt.
    Gruss Paul
  • Gerhard Huck 28. Februar 2013, 1:00

    Mann Dieter, Du Glücklicher! Mit 60 so nah an der Bahn zu wohnen, dass dir mittels Hundertmetersprint (unter oder über 10sec.?) dabei auch noch ein so guter - quasi aus der Hüfte geschossener - "Notschuss" gelingt, der meine Schweizer Lieblingslok wirklich äußerst anmutend zu Gesicht bringt, das ist schon ein starkes Stück!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Insel.NOK 27. Februar 2013, 23:00

    Klasse foto der Cargo-Lok, dann noch BR 421, das Design paßt, dazu Kesselwagen ohne Ende, alles in prima Perspektive und sauberen Farben bei guter Schärfe, toll gemacht.

    VG
    Ingo
  • Thomas Jüngling 27. Februar 2013, 22:57

    Und alle meckern über's Pferd im Gehackten...dabei scheint's doch auch in höherem Alter zum Galopp zu verhelfen... ;-)

    Spaß bei Seite. Das Foto ist dir wirklich gut gelungen. Selbst der Wellblechzaun der alten Glashütte fügt sich gut ein.

    Lieben Gruß
    Thomas
  • pldm 27. Februar 2013, 22:51

    Der Sprint hat sich gelohnt !
    Schönes Motiv mit der Kurve.
    Grüße Manfred
  • Klaus-H. Zimmermann 27. Februar 2013, 22:24

    Für einen Notschuß ist das richtig gut geworden!

    VG Klaus
  • KBS 705 (3) 27. Februar 2013, 21:29

    Die Re 4/4 II schafft es wirklich quer durch Deutschland, egal wohin. Interessant...

    Der Sprint hat sich meines Erachtens gelohnt, denn die Aufnahme kommt richtig gut.

    Schön!

    Viele Grüße,
    Kevin

Informationen

Sektion
Klicks 537
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 36.0 mm
ISO 800