Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gerade an besonders exponierten Stellen, sollte man noch das ein oder andere Highlight setzen

Gerade an besonders exponierten Stellen, sollte man noch das ein oder andere Highlight setzen

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

Gerade an besonders exponierten Stellen, sollte man noch das ein oder andere Highlight setzen

(M)Ein Beitrag zum 91. Digiart - Challenge "Die Muschel"
Mehr zum und über den Challenge findest Du im EBV - Forum:
http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/digiart-challenge-91-die-muschel-396806

Die Muschel
Die Muschel
Maria J.


Die in dieser Montage verwendeten Stockfotos entstammen folgenden Quellen:
http://erieye-stock.deviantart.com/
http://linzee777.deviantart.com/
http://solstock.deviantart.com/
http://barum84stock.deviantart.com/
http://jumpfer-stock.deviantart.com/

THX - Danke dafür :-)


Bei manchen Motiven greift man doch gerne mal zum Pinsel ;-)

Kommentare 11

  • Momentum 26. September 2015, 9:20

    Wie eine Hommage an M.C. Escher=) In der Hoffnung dass sie zum Leben erwacht. Tolle Arbeiten die du hier präsentierst, werde wohl öfter reinschauen=)
    lg nickolo
  • Coffy 28. Oktober 2014, 5:14

    Tolles Bild und Idee .
    Ich hätte aber die Nixe mit vll 30% Deckkraft aus dem Ölfilter raus maskiert. Gerade die Wange, Augen und Hände sind einen ticken zu stark mit dem Filter bearbeitet.
    Trotzdem ein klasse Bild das mir sehr gefällt.

    LG Coffy
  • Suse70 24. Oktober 2014, 23:13

    sehr schick :)
  • Schoenwolf 21. Oktober 2014, 22:49

    Du bist ein echt guter "Maler" Martin ! Starkes Gemälde von dir!

    LG - Wolfgang
  • Felicis13 21. Oktober 2014, 10:23

    ganz große Kunst - mehr Worte braucht es nicht!
    Grüße Regina
  • ruhrpOttlightZ 20. Oktober 2014, 12:55

    ich weiß, ich wiederhole mich, aber: Du bist einfach der Beste ;) mal wieder ein rundum gelungene Bastelarbeit, wie aus einem Guss...ähm... einer Farbpalette... na ja, Du weißt schon ;)

    glG Oliwia
  • Fotomails 19. Oktober 2014, 7:39

    Superklasse.
  • Reimund List 18. Oktober 2014, 21:48

    Wieder mal eine sehr ordentliche Arbeit von dir. Der Malerei Effekt rundet sie ab...paßt.
    vg r.
  • Maria J. 18. Oktober 2014, 17:26

    Schon immer waren die Meerjungfrauen ein beliebtes Thema in der Kunst.
    Meist waren sie schön ... oft sind sie traurig ...
    und ganz selten sind sie auch mal böse.
    Nie sieht man sie in Strickjacke, Bluse
    oder Pullunder herum schwimmen.
    In Hosen schon gar nicht ...
    Ihr einziges Kleidungsstück ist ein kalter schuppiger Fischschwanz mit dem sie auf ewig verbunden bleiben ... wenn nicht ein Erlöser kommt und sie durch seine Liebe von diesem verfluchten Teil befreit.
    Hier ist ein Künstler gerade dabei,
    seiner Meerjungfrau ein sehr kostbares Geschenk
    in den Arm zu legen ...
    und ihr seine ganze Liebe mit einem letzten Pinselstrich aufs Herz zu drücken ....
    na ja, knapp daneben ...
    aber das wird schon noch ... ;-)
    LG Maria
  • Esther Margraff 18. Oktober 2014, 17:04

    Reliefs und Modellierungen schafft man durch Licht und Schatten. Du beherrschst es perfekt und bleibst konsequent (und dir selber treu) sogar bis in den feinen Rahmen. Sehr gut gemacht Martin!
    Lieben Gruß
    esther
  • Antje V. 18. Oktober 2014, 16:49

    Martin, Dein Können ist wirklich beeindruckend!
    Ich bin von dieser Deiner Arbeit (wieder) restlos begeistert!
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende,
    Antje