Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Jansen 84


Free Mitglied, Alsdorf

Gepard

Ein Gepard im Kruger National Park (Südafrika). Leider war es schon sehr dunkel (kurz vor Sonnenuntergang) und ein Gewitter zog auf, daher "High ISO".

Kommentare 4

  • Michael Jansen 84 6. April 2014, 10:05

    ISO-Wert: 3200

    Durch die Dunkelheit und den beginnenden Regen haben wir den Gepard nur mit viel Glück auf einem toten, umgekippten Baumstamm rechts des Weges sehen können.
    Er sprang erst auf den Baum und schaute sich nervös um, als es in der Ferne anfing zu donnern. Er verweilte dort etwa fünf Minuten und rannte dann durchs hohe Gras davon.
  • sigi-man 5. April 2014, 23:55

    Das Wetter und den Zeitpunkt kann man sich nicht aussuchen. Ist kein Zoo. Das Foto ist OK. ISO-Wert?

    Geparde können die Krallen nicht einziehen. Sind zum klettern nicht/wenig geeignet. Sie klettern nicht höher als sie vom Boden springen können.
  • Michael Jansen 84 5. April 2014, 20:06

    Danke und Grüße,
    Michael
  • Irene und Nadine 5. April 2014, 19:50

    Wunderbar erwischt!
    LG Irene und Nadine

Informationen

Sektion
Klicks 724
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 210.0 mm
ISO 3200