Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
425 9

Geöffnet

Das Stadtbad Halle von außen. Hier der Eingangsbereich im Innenhof.

10D | 17-40L | 17mm | Av 8,0 | Tv 1/150s | ISO100

Alle Bilder zum Stadtbad ab sofort zum Sammeln unter

http://www.marodes.de

Ich habe Klausens Votingvorschlag mal beschnitten und auf marodes.de eingestellt. Ich gebe ehrlich zu - es hat was.

Historisches Stadtbad Halle
Historisches Stadtbad Halle
Marc Mielzarjewicz


So, ich bin per sofort im Urlaub und melde mich erst danach wieder.
Nach Diktat verreist ;-)

Kommentare 9

  • Mirjam Und Frank 23. Oktober 2005, 18:07

    wundervoll...
    lg, mirjam
  • Sven Herrmann 25. September 2005, 19:16

    Tolle Aufnahme.
    liebe Grüße
    Sven
  • Theophanu 19. September 2005, 0:51

    sicher eine aufnahme, die polarisiert. mir gefällt das motiv und die stürzenden linien passen für geuaso gut wie die halbseig geöffnete tür, die die symmetrie aufbricht.
    lg uta
  • the black sheep 18. September 2005, 19:29

    Technisch wie immer sehr gut - Motiv???
    Vor allem die halbseitig geöffnete Tür sagt mir bei solch einer Aufnahme überhaupt nicht zu.

    Schönen Urlaub!!!!!

    lg Kerstin
  • Gerontolon Müllhaupt 18. September 2005, 19:24

    tiefer Standpunkt, Weitwinkel, schräg nach oben fotografiert, das muss stürzen und völlig zu Recht. Irgendwo oben außerhalb des Monitors werden sich dann die zwei Abflussrohre wieder begegnen. Ganz starke Perspektive das.
    Gruuß
  • (Don't fear) the Reaper 18. September 2005, 15:15

    Die stürzenden Linien sind sicher immer ein Streitpunkt.

    Hier denke ich, sie passen - für mich zumindest.

    Dass die Symmetrie nicht ganz perfekt ist, stört mich hier noch weniger als bei der verlinkten Innenansicht.

    Denn man sehe mal genau hin - das Motiv selber ist doch gar nicht ganz symmetrisch ...

    LG Klaus
  • Doreen Böhnke 18. September 2005, 10:05

    Beim anschauen fühlt man sich ja richtig klein.
    Und dann muß ich mal noch ein Kompliment für Deine Seite los werden.
    :-)
    Schönen Urlaub.
    LG
    doreen
  • Dea Model 18. September 2005, 9:34

    Irgendwie übt das Bild durch die nach hinten kippende Perspektive eine bedrohliche Wirkung auf mich aus...

    Wünsch Dir einen schönen Urlaub!

    LG Laura
  • Stefan mit dem Fotoapparat 18. September 2005, 9:31

    hast in letzter zeit wirklich sehr viele schöne fotos upgeloadet, aber dieses hier gefällt mirnicht so sehr..

    klar - die schärfe, und vor allem die athemberaubenden grautöne sind auch hier vorhanden, aber irgendwie gefällt mir der bildaufbau nicht.. die fenster rechts und links so schräg angeschnitten, oben die schnittkante direkt an der verzierung entlang.. naja..

    nicht mal nen rahmen hast du dem foto diesmal gegönnt ^^