Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Franz-Joachim Mentel


Free Mitglied, Wuppertal

Kommentare 55

  • Ulf Ulrich 5. Juli 2017, 10:34

    Sehr schön des Schatten vom Fenster her wegen. Unter solchen Bildern könnte ich nie und nimmer mehr schlafen.
  • goldmoon 13. April 2016, 16:49

    Eine schöne und schlichte Schlafstatt,
    die Freundlichkeit und Geborgenheit ausstrahlt.
    Religiöse Bilder im Schlafzimmer sollten die Gedanken
    auf Jesus und Maria und das Überirdische hin ausrichten.
    - Damals war man noch tief im Glauben verankert.
    Meine Grosseltern beteten noch jeden Abend gemeinsam im Schlafzimmer und hatten über ihren Betten zwei Bilder vom "Herzen Mariä" und "Herzen Jesu".
    VG Willi
  • Udo Straßmann 15. März 2016, 18:51

    Treffender Titel.
    Wenn auch vielleicht einfache Menschen in dem Bett geschlafen haben, das Bild zeigt eine Welt, die vielleicht - zumindest für die Menschen - noch einfach war - oder auch nicht!
    Gute SW-Arbeit.
  • Lichtträumer 20. Februar 2016, 10:11

    Ein eindringliches Bild und wenn man etwas nachdenkt, bedarf es auch nicht mehr. So dürfen wir aber nicht denken, weil das nicht systemkonform wäre...leider!
    Gruß vom Dittmar
  • Hanne L. 17. Dezember 2015, 17:11

    Sehr eindringlich und für unsere heutigen hohen Ansprüche zum Nachdenken geeignet. Sehr schön in der Bearbeitung!
    Herzliche Grüße, Hanne
  • Miredita 26. September 2015, 9:34

    Herrlich, ich mag die einfachheit des Raumes sehr. LG claudia
  • Manni Offermann 21. August 2015, 17:06

    Kontraste im Griff, gut gemeacht.
    Gruß Manfred
  • Weinstein 18. Juli 2015, 23:51

    Der Titel passt hier wunderbar. Dieser schöne Lichteinfall lässt für mich nicht diese totale Bedrücktheit aufkommen.
    Wäre das Foto etwas düsterer... ja, dann käme meine Betroffenheit so richtig zum Ausbruch.
    Die Bilder an der Wand mag jemand als tröstlich empfinden... bin da anderer Meinung, obwohl sie das Gesamtbild sehr bereichern!
    Deine Aufnahme ist hervorragend. Prima in s/w!!!
    LG Hanne
  • softlight 15. April 2015, 13:25

    Im letzten Lebensabschnitt ist das hier das Einzige, was noch bleibt. Wohl dem, der noch im hellen Lichtschein sitzen darf.
    Lesen und die eigenen Erinnerungen, die halten einen noch wach.
    DAS IST EIN GROSSARTIGES FOTO !!!

    Beste Grüße,
    Werner
  • dreamcat 12. April 2015, 23:06

    So haben unsere Großeltern gewohnt!
    In s/w kommt es sehr gut rüber!
    Mir gefällt der Lichteinfall sehr gut!
    LG Gisela
  • AnDiDreiZehn 3. April 2015, 22:13

    Excellent! Ich sach' jetzt besser nix mehr......
  • Inez Correia Marques 20. März 2015, 9:47

    a wonerful place! I would locvwe to experience that room myself
    wonderful in everyway
  • Georges Vermeulen 28. Dezember 2014, 17:15

    Schön in diesem Licht ..
    Gr Georges
  • LICHTundNICHT 22. Mai 2014, 20:01

    Gefällt mir!

    vg, LICHTundNICHT
  • Norbert Kappenstein 17. April 2014, 20:13

    So sah es im Schlafzimmer meiner Oma aus.
    Das waren noch andere Zeiten. Klasse Deine
    Aufnahme, da kommen Erinnerungen hoch.
    LG Norbert

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 682
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Lumix G2
Objektiv 14-42mm F/3.5-5.6
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite 14 mm
ISO 100

Gelobt von

Öffentliche Favoriten