Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gentiana verna angulosa - wer kann über Haltungserfahrungen berichten ??

Gentiana verna angulosa - wer kann über Haltungserfahrungen berichten ??

903 13

Velten Feurich


World Mitglied, Dohna

Gentiana verna angulosa - wer kann über Haltungserfahrungen berichten ??

Die weiter Entwicklung des Frühlingsenzians geht gut voran an diesem besonders sonnigem Standort in meinem Alpinum. Zum deutschen Namen sei an dieser Stelle gesagt, daß im Handel einer der stengellosen Formen oder Hybride in der Regel Gentiana clusii fälschlicherweise auch als Frühlingsenzian angeboten werden, weil sie im Frühling blühen. Diese Namensgebung ist aber "systhematischer Unsinn" und führt in die Irre. Andere Sorten werden dann als Sommer -und Herbstenzian angeboten. Die sicher sehr seltenen Erfahrungen von anderen bei der Haltung von Gentiana verna würden mich sehr interessieren.

Kommentare 13

  • Sylvi Schwab 16. April 2007, 14:49

    Ich weiss darüber auch nicht Bescheid, da in meinem Gärtchen der Enzian nicht bleiben will.
    Sehr schönes Foto mit herrlichen Farben.
    VG Sylvi
  • Karla Riedmiller 13. April 2007, 20:17

    tut mir leid, ich kann Dir überhaupt nicht helfen...
    aber das Foto gefällt mir supergut!
    lG karla
  • Bergfee 13. April 2007, 12:33

    Sehr schöne blaue Farbenpracht !
    LG Eva
  • Karin Gregan 12. April 2007, 21:57

    Wenn ich so beobachte, was Du so an Blütenpracht in Deinem Garten hast und was nun alles zum Blühen kommt, dann kann ich mir gut vorstellen, daß Du und Deine Frau nun jeden Tag Freude habt. Da ist jeden Tag eine neue Überraschung zu entdecken, stimmts?
    Es sei Euch gegönnt! Und ich danke für die Teilhabe durch die Fotos! LG Karin
  • Eden 12. April 2007, 20:53

    ein wunderschönes Blau und ein gelungenes Foto -
    aber manche Pflanzen gedeihgen eben nur an ihrem natürlichen Standort, ich habe die gleichen Erfahrungen mit blauem Mohn gemacht
    lG Eden
  • Rolf Grundke 12. April 2007, 20:24

    So ein schönes blau ist selten im Blumenreich, klasse +++

    lg rolf
  • Harry Käufler 12. April 2007, 20:24

    Blauer Enzian im Steingarten - Bist du jetzt Heinofan?
    ( Blau Blau blüht der Enzian )
    Spass muss sein - ein wirklich schönes Foto - Gratulation !!
    LG
    Harry
  • Martina Bie. 12. April 2007, 20:03

    zauberhaft und wunderschön! ein strahlendes blau (ist übrigens in diesem jahr modefarbe) :-))) fängt das auge und lässt es nicht wieder los...
    lg martina
  • Werner Bartsch 12. April 2007, 18:32

    velten, was soll ich sagen - überwiegend schlechte erfahrungen. habe es quasi aufgegeben, diesen enzian über mehrere jahre kultivieren zu wollen. habe alle substrate ausprobiert; wer den "köhlein, enziane und glockenblumen" hat, kann eigentlich nichts falsch machen......... seither betrachte ich sie nur noch am naturstandort.
    trotzdem, sehr schöne aufnahme !
    lg. werner
  • Karin Kroll 12. April 2007, 17:53

    im letzten jahr hab ich sie in der schweiz durch den schnee treiben sehen----dieses blau auf schneeweiss---sagenhaft!
    lg karin
  • Beate Und Edmund Salomon 12. April 2007, 17:32

    Ganz wunderbar die herrlichen Enzianblüten. Eine sehr gute Aufnahme. Den Hintergrund könnte man noch ein klein wenig entrauschen, aber auf jeden Fall eine perfekte Aufnahme.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Anna Maria Kremser 12. April 2007, 17:02

    Sehr schöne Präsentation. Das Blau ist toll!
    LG Anna Maria
  • Gerd Wellner 12. April 2007, 16:55

    Unabhängig von jeder Züchterdiskussion: Dieses fantastische Blau der Frühlingsblume ist echt cool. Brilliante Aufnahme !
    Beste Grüsse - Gerd