Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Olaf Pawel


Free Mitglied, Bassum bei Bremen

Genau hinschauen ...

Hier beginnt eine kleine Serie von Aufnahmen die ich bei einer Demo in Bremen aufgenommen habe.

Grün
Grün
Olaf Pawel

Gegenblick
Gegenblick
Olaf Pawel

Alle Generationen
Alle Generationen
Olaf Pawel

Kommentare 19

  • Ricola H 26. September 2003, 8:52

    Adbusters kommen aus Vancouver. Die sind auch initiatoren des Buy Nothing Day. Gibt auch einen sehr guten Film mit dem gleichen Titel. G. RIcho
  • Ditmar Ruecker 5. April 2003, 12:49

    ich kann allen positiven Anmerkungen nur zustimmen. absolut genial das Bild.
  • See You 18. Februar 2003, 0:11

    die flagge stammt übrigens von den adbusters, eine ich glaub australische globalisierungskritische bewegung. geben auch ein tolles magazin raus, das aber bei uns nur zu horrorpreisen erhältlich is..
    www.adbusters.org oder so..
  • Jan Neumann 17. Februar 2003, 9:38

    Man kann dem Bild entnehmen, welche Unternehmen man vielleicht boykottieren sollte, um die auf den Demos bekundete Meinung gegen den Krieg zu unterstreichen. Vielleicht korrigieren die Lobbys dem Kriegshetzer Bush dann den Kurs.

    Frieden

    Jan
  • Detlev Helmerich 15. Februar 2003, 21:55

    @Sehr löblich, Deine Einstellung. Verstehen werde ich wohl nicht, das die Franzosen stolz sind, Franzosen zu sein und die Amerikaner stolz sind, Amerikaner zu sein und die Engländer stolz sind, Britten zu sein...Das gibt mir sehr zu denken...
    Gruß,
    Detlev
  • Annette Esser 15. Februar 2003, 21:47

    @ Detlev ... das Stolzsein, von dem ich eben schrieb, bezog sich nur auf die derzeitige, sattsam bekannte Situation. Warum sollte ich stolz auf meine Staatsangehörigkeit sein, die ich durch Geburt und ohne eigenes Zutun erworben habe? Zugegebenermassen, es hätte mich schlimmer treffen können.
    Stolz kann ich nur auf das sein, was ich selber geleistet habe !
    Gruss: Annette
  • Detlev Helmerich 15. Februar 2003, 21:31

    @Anette
    ...aber bist du auch stolz, eine Deutsche zu sein?
    Gruß,
    Detlev
  • Annette Esser 15. Februar 2003, 20:44

    Und ich bin stolz zum "alten Europa" zu gehören.
    Stark die Flagge und gut in Szene gesetzt.
    Viele Grüsse: Annette
  • Jörg-M. Seifert 15. Februar 2003, 18:55

    @Detlef: ja und erst "Die Achse des Bööösen", da müssen wir mit unser sträflich pazifistischen Haltung aufpassen das wir nicht bald dazuzählen. Könnte ja auch als Sympathie ausgelegt werden. Man weiß ja nie.

  • Detlef... Hoffmann 15. Februar 2003, 18:36

    @ Jörk: Stimme dir aber auch zu was die US Politik betrifft. Erst Oppositionen aufrüsten damit man sie Später als Schurkenstaten wieder bekämpft.

    Arme Welt
  • Jörg-M. Seifert 15. Februar 2003, 17:02

    @ Detlef : hab ich auch nie behauptet.
  • Detlef... Hoffmann 15. Februar 2003, 16:02

    Politisch und Geschichtlich gesehen sind wir Deutschen auch kein Vorbild.

  • Jörg-M. Seifert 15. Februar 2003, 14:56

    Jaaaa - und besonders stolz kann man auf die Politik der letzten 100 Jahre sein.
  • Detlev Helmerich 15. Februar 2003, 14:35

    Ich sehe Apple Computer, Intel, McDonalds, Warner Brothers, Microsoft und noch viel Andere. Amerika kann Stolz sein auf solche globalen Unternehmen.
    Gruß,
    Detlev
  • Reiner K. 15. Februar 2003, 12:14

    Ja, diese Fahne bringt die Sache auf den Punkt ..

Informationen

Sektion
Klicks 572
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz