Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marion Stevens


Pro Mitglied

Gemütslage

...wg. Nichtfrühlingwerdenwollens :-(

Kommentare 25

  • Margret u. Stephan 11. April 2013, 20:16

    Besser geht es nicht.
    Die Tulpe wirkt wie ein 3 D-Bild, ganz wundervoll plastisch mit dem schwarzen Hintergrund.
    Und GELB ist eh meine Lieblingsfarbe - so wie die Sonne strahlt sie noch im völlig aufgeblühten Zustand...
    Einen guten Abend mit lieben Grüßen,
    Margret
  • Karl-Paul Faber 5. April 2013, 10:47

    Sieht stark aus!!!!
    lg karl
    Aldi ??????
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 29. März 2013, 16:50

    Schöne Vergänglichkeit fällt mir hier spontan ein. Toll sieht die Tulpe vor dem dunklen Hintergrund aus.
    LG Heike
  • Reinhard Seidel 28. März 2013, 0:52

    Nur nicht den Kopf hängen lassen, die Hoffnung erfriert zuletzt ;-))
    LG Reinhard
  • Günter Nau 27. März 2013, 10:25

    Deine Blumenaufnahmen sind alles Kunstwerke. Erwärmen ein wenig unsere derzeitige Stimmungslage.
    Grüße Günter
  • Josef Schließmann 25. März 2013, 16:28

    Mir geht es genauso,aber dein schönes Bild mit den herrlichen Farben ringt mir doch wieder ein Lächeln ab.

    LG Josef
  • Lichtmagie 24. März 2013, 10:45

    Nie sah ich eine traurige Tulpe.... so schön... wie hier...
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntag...
    Karin
  • Thor Schulze 23. März 2013, 13:02

    Äußerst elegant!!
    lg Thorsten.
  • Horst Schulmayer 22. März 2013, 21:01

    Eine dahinwelkende Schönheit, die Vergänglichkeit in beeindruckender Anmut ...
    Gruß Horst
  • JosefSepp Hoffmann 22. März 2013, 19:08

    Die Aussage ist klar vermittelt !

    Schöne Grüße
  • der Uwe. 22. März 2013, 16:52

    der tot ist aber auch ein neuanfang
    und der winter ist nach Kalender nun gestorben
    hoffen wir auf sonne
    lg uwe
  • Marlis E. 22. März 2013, 14:39

    Ja, sie hat sich schon fast zusammengerollt, doch die Farbe und das Licht stehen ihr so gut zu Gesicht!
    Jetzt kommt erstmal noch das Hoch von Nordosten, dann vielleicht ...!
    LG Marlis
  • Gisela57 22. März 2013, 9:07

    Die Tulpe sieht niedergeschlagen aus und der dunkle HG verstärkt diesen Eindruck, aber die gedämpften Lichteinfälle geben Hoffnung, dass der Frühling kommt . . . es ist nur eine Frage des Wanns. :-)
    LG Gisela
  • werner thuleweit 22. März 2013, 7:26

    Mit klarer fotografischer Sprache weißt du deine Botschaft zu transportieren!
    LG
    Werner
  • Ev S.K. 21. März 2013, 23:14

    Aber sie hat dir den Frühling nach innen gebracht und wirkt in ihrer verwelkten Haltung so unglaublich schön dass man doch sofort in Richtung Mai denkt..
    Für mich ein positives Bild!
    Liebe Grüsse
    Evelin