Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gemütlich war's schon vorher kaum...,

Gemütlich war's schon vorher kaum...,

189 7

Herbert Talinski


Basic Mitglied, Recklinghausen

Gemütlich war's schon vorher kaum...,

....aber als das 4. Bett ins Dreibettzimmer geschoben wurde, war's schon richtig ungemütlich.
_________________________________________________________________
Mein Jahr fing gut an ;-))
Vom Notarzt als Coronarfall eingeliefert, entpuppte sich die Sache (nur) als Lungenentzündung. Nach einer Woche bin ich jetzt wieder zu Hause.
_________________________________________________________________
Das Termin-Management der Klinikaufnahme kann häufig von den Stationen nicht umgesetzt werden. So kommt es dann zum 4. Bett. (Wenn man nicht privat behandelt wird)

Kommentare 7

  • Herbert Talinski 12. Februar 2014, 20:20

    @alle, ich bedanke mich ganz herzlich für die guten Wünsche.
    LG Herbert
  • Elfriede de Leeuw 12. Februar 2014, 18:54

    Ich wünsche Dir von Herzen eine gute Besserung!!!!!!!!

    Vlg.Elfriede
  • Margot Bock 1. Februar 2014, 22:08

    Angst kann einem werden, wenn man ins
    Krankenhaus muß. Gut, daß du wieder daheim
    bist. LG Margot
  • Dorothee K. 15. Januar 2014, 10:32

    Andere bekommen eine Lungenentzündung, wenn sie zu lange liegen müssen. Also ich hätte das Bett mit Blick zur Tür genommen (dann brauche ich die anderen nicht anzugucken, allerdings würden die mich immer beobachten können). Bleib gesund im neuen Jahr, lieber Herbert!
  • jrmi62 14. Januar 2014, 21:12

    Das sieht ja nicht gerade geräumig aus...):
    Lieber Herbert ich wünsche dir schnelle und gute Genesung. Wir hier im Ländle würden dann ganz einfach sagen: "Heb dir Sorg und lueg dir guet"
    LG jrmi
  • E. E. Jäkel 14. Januar 2014, 17:30

    Ich hatte Dich schon vermisst und wünsche Dir "gute Besserung". Alles gute wünscht Dir Erika
    und liebe Grüße
  • Helmi S. 14. Januar 2014, 16:15

    Lieber Herbert, da wünsche ich Dir von Herzen gute Besserung. Es ist schon schlimm, was heute in den Kliniken so abgeht. Dieter lag tageweise sogar zu fünft auf einem Zimmer, das ist nicht mehr menschenwürdig.
    Nur gut, dass Du wieder zuhause bist, da kannst Du Dich hoffentlich erholen.
    Alles Liebe und herzliche Grüße
    Helmi