Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gemischtes Doppel im Allgäu

Im Sommer 2011 war die Arlbergstrecke wegen Bauarbeiten für mehrere Wochen gesperrt. Einige Güterzüge nahmen den Umweg über das Allgäu.

Dem Internet sei Dank wussten wir schon am Vortag, daß sich von Norden her mittelfristig die Mühldorfer 217 002 und eine Schwester androhen würden. Wir positionierten uns dann rechtzeitig am bekannten Motiv in Günzach, wo wir natürlich nicht alleine waren. Um 12:50 Uhr hatte Petrus dann ein Einsehen mit den zahlreichen Freaks rechts der Strecke und schob ein mittelgroßes Wolkenloch zwischen den recht dichten Schleier – just als 217 002 und 012 mit ihrem FS 45192 trötend vorbeifuhren!

Im Nachhinein wurde klar, daß dies im Prinzip die inoffizielle Abschiedsfahrt der 217 002 war - wenige Tage danach wurde sie abgestellt. Heute fährt das Schätzchen übrigens wieder für ein privates Unternehmen.

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Klicks 496
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 56.0 mm
ISO 160