Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Czerwonka Herbert


Complete Mitglied, Celle

Gemeinschaftsproduktion...

...ein Frosch in der Friss dich zu Todestation. Für den Schnellimbiss sorgen die Raubfliegen, der Frosch muss nur geduldig warten. MonisFOTOwelten hat mir freundlicherweise ihr Bild zur Verfügung gestellt.

Kommentare 11

  • Andrea Frey 22. Mai 2013, 21:11

    Klasse Arbeit! Das Tierchen rechts oben möchte ich mal live sehen, ist ein extrem seltenes Moosästchen, gehört zu den Stabheuschrecken ;)
    LG Andrea
  • -Sandy W.- 21. Mai 2013, 23:17

    da warste wieder sehr kreativ. Klasse. L.G. Sandy
  • Uli Weibler 21. Mai 2013, 21:34

    ...und wer küsst den überfressenen Frosch????
    Herrlich
    LG Uli
  • FlugWerk 21. Mai 2013, 8:16

    Gelungen, macht weiter...LG tina
  • Daniela Boehm 20. Mai 2013, 22:05

    Sehr gut ;) LG Dani
  • miniformat65 20. Mai 2013, 21:31

    Ist cool geworden das Bild. Interessant fand ich die Bezeichnung von Marina Luise mit den Licht-Froscheiern. Irgendwie erinnern sie ja auch wirklich daran...
    Lg Moni
  • magic-colors 20. Mai 2013, 20:17

    Ich wollte doch sagen, da kam wohl ein Lensbaby zum Einsatz. Ein tolles Bild ist da entstanden. lg aNette
  • Martina4 Mayer 20. Mai 2013, 18:43

    cool, richtig gut
  • Sanne - HH 20. Mai 2013, 18:09

    unheimlich.....gut...zusammengestellt..Sanne
  • Marina Luise 20. Mai 2013, 17:30

    Eintauchen in Mârchenwelten! Die vielen Licht-Froscheier sind traumhaft schön!
  • Claudia Stümke 20. Mai 2013, 16:54

    und was ist mit der Stabheuschrecke mit dem Katzenauge?

    gut............
    LG ClauDieNicht

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Digiart
Ordner Collagen
Klicks 401
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite ---
ISO 100