Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Herrnsheimer Klauern


Free Mitglied, der Nähe von Worms

Gemeiner Grashüpfer

(Chorthippus parallelus)

Herrnsheimer Klauern / Worms / Rheinland-Pfalz

"Die Art wird 13 bis 22 Millimeter lang und hat einen grünen oder braunen Körper, manchmal auch mit rötlichen Bereichen, mit kräftigen Sprungbeinen. Die weiblichen Tiere sind deutlich länger als die Männchen, haben jedoch nur sehr kurze, nicht flugtaugliche Flügel. Die Männchen dieser Art sind wie alle Grashüpfer sehr „gesangs“-freudig. Der bis ca. 10 m deutlich hörbare „Gesang“ wird erzeugt, indem ein Sägekamm, der an der Innenseite der Hinterschenkel liegt, in gewissen Abständen an der Kante der Flügeldecke entlang geführt wird.
Der Gemeine Grashüpfer ist in Bezug auf seinen Lebensraum sehr vielseitig. Man findet diese Tiere fast überall häufig, wo es nicht allzu trocken ist: Auf extensiv genutzten Wiesen, Wegrainen, Waldrändern und Feldgehölzen in ganz Europa"
(Quelle: Wikipedia)

Prächtiger Blattkäfer
Prächtiger Blattkäfer
Herrnsheimer Klauern

Kommentare 3

  • Sandra Pan. 30. Januar 2009, 18:52

    Eine äußerst gelungene Aufnahme. Die Schärfe sitzt sehr gut. Ich finde die Idee zu diesem Account sehr gut. Hab ihn gleich mal zu meiner Liste hinzugefügt, damit ich nichts verpasse.
  • kamerablick 30. Januar 2009, 12:51

    fein mit dem geschwungenen Halm...Schärfe u. Farben snd klasse!
    vg claudi
  • Charly 30. Januar 2009, 12:37

    Deine Herrnsheimer Klauern sind wohl ein ideales
    Foto-Jagd-Revier. Da würde ich auch gerne mal....und so!
    Deine Grashüpfer zeigst du in bester Qualität und dem
    passenden Format. Ganz prima.
    LG charly