Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Oliver Lee


Free Mitglied, Hannover

Gemeine Streckerspinne (Tetragnatha extensa)

Die kann sich wirklich strecken, hab die anfangs garnicht erkannt. Die kann sich so dünne machen wie ein kleines Stück Ast. Aber wenn die sich groß macht sieht die doch schon sehr viel grusiliger aus ! ;)

Kommentare 13

  • Gerhard H. Mayer 1. Juni 2005, 19:29

    Hab ich auch noch nicht gesehen wie flach sich Spinnen machen können um nicht aufzufallen.
    Übrigens, Tolles Makro von dir.
    Gruß, Gerhard
  • Dieter Goebel-Berggold 29. Mai 2005, 23:28

    Perfekte Aufnahme in allen Bereichen.
    Gruß Dieter
  • Lothar Maier 29. Mai 2005, 19:51

    das ist ja mal ein laaaanges Teil.
    Schönes Makro, alles passt.
    [was mir gerade einfällt: 2mal spiegeln und du hast eine positive Diagonale mit Blick nach oben]

    Grüsse Lothar

  • Wilfried Damrau 29. Mai 2005, 17:48

    Erstklassige Aufnahme. Perfekt in der Schärfelinie gehalten. Nicht leicht bei so einem kleinen und so langen Tier. Dazu finde ich den Spannungsaufbau durch die Diagonale gelungen. Gefällt mir sehr

    lg wilfried
  • Oliver Lee 29. Mai 2005, 12:45

    Mal unter uns wenn die Spinne in dem Bild jetzt ca. 0,5 - 1cm tiefer ist meinste das würde das Bild so gravierend aufwerten ?
    In meinen Augen nicht. Wäre zwar ich sagmal ein Tick "idealer" mehr aber auch nicht. ;)
    Eine positiv Diagonale ist im Bild deutlich zu erkennen, finde passt auch so.

    Viele Grüße

    Olli
  • Sven Ostermann 29. Mai 2005, 11:59

    Und was ist dann Gestaltung, wenn sich das ganze Bild nicht verändern würde?

    Just my 2 Cents
    Sven
  • Oliver Lee 29. Mai 2005, 11:51

    naja haste schon recht ein kleinen Tick tiefer wäre nicht schlecht gewesen, aber so störend empfinde ich das aber nicht. Jedenfalls würde das in meinen Augen das Bild nicht mehr aufwerten da sich an dem ganzen Bild bzw. dem Motiv nicht viel ändern würde.

    Viele Grüße

    Olli
  • Sven Ostermann 29. Mai 2005, 11:43

    Hallo Oliver,

    nicht böse sein bitte, aber ich hätte oberhalb der Diagonalen mehr Platz gelassen. Die leere Fläche rechts unten nimmt meinem Empfinden nach zu viel Raum ein.

    Beste Grüße
    Sven
  • id-fotos 29. Mai 2005, 11:27

    Ich finde diese Art von Spinne zwar relativ langweilig - das Bild ist allerdings absolut perfekt! Das kann man SICHER nicht besser machen!!!

    Perfekte Schärfe, perfektes Freistellen und perfekter Bildaufbau - sagenhaft gut!
  • Don Fröhlich 29. Mai 2005, 11:01

    Perfekt wie immer. Schönes Licht, durchgängige Schärfe und klasse Bildaufbau. Und natürlich schön gesehen. Gruß Ingolf
  • Manfred Resonneck 29. Mai 2005, 10:03

    Einwandfrei!
    Gruß Manfred
  • Ingo T. 29. Mai 2005, 8:49

    Hallo Oliver !
    Ein gelungenes Makro !
    Viele Grüße
    Ingo
  • Volker Gutgesell 29. Mai 2005, 7:54

    ...die macht ihrem Namen aber alle Ehre,
    die Umsetzung gefällt mir.
    vgvg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 406
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz