Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dietlinde Heider


Free Mitglied, Kriftel

Gemeine Goldwespe - Chrysis ignita

Feuergoldwespe

Ordnung : Hautflügler
Familie : Goldwespen
deutscher Name : Gemeine Goldwespe
wissenschaftlicher Name : Chrysis ignita

Ich habe sie entdeckt auf Pfefferminzblüten. Bin begeistert von diesem schillernden, winzigen Insekt und freue mich über die Schönheit, die es in der Natur zu bewundern gibt. So ein winziges Insektchen überhaupt zu entdecken, das nur höchstens 4 - 10 mm groß ist, war ein Glücksfall für mich.

Um Wunder zu erleben, mußt man an sie glauben, sagt Carl Ludwig Schleich!
Und immer wieder wird mir eins geschenkt!

Die Goldwespe ist ein 4 - 10 mm großer Hautflügler. In der Regel ist der Vorderkörper blaugrün, der Hinterkörper in verschiedenen Rottönen.

Sie lieben trockene, sonnige Gegenden.

Die Weibchen versuchen ihre Eier in die Nester von Hautflüglern zu schmuggeln, z. B. von Mauerbienen und Lehmwespen. Als Nahrung dienen den Larven die Eier oder die Larven des Wirts. Auch die eingetragenen Nahrungsvorräte werden verspeist. Die Verpuppung findet im Nest des Wirtes statt. Die Körpergrösse der Goldwespen hängt vom Nahrungsangebot im Nest des Wirtes ab und schwankt deshalb beträchtlich.

Die Goldwespen fliegen von Mai bis September.

Ernährung:
Parasitisch von anderen Hautflüglern.

Verbreitung:
Europa, Westasien.

Kommentare 35

  • Karl-Heinz Köpnick 3. August 2005, 14:02

    Dien Infos sind immer sehr lehrreich.
    Ein starke Präsentation.
    LG Karl-Heinz
  • Fotofan 2. August 2005, 19:16

    Klasse Foto.
    Wie immer gut getroffen und toll beschrieben.
    Gut gemacht.
    LG Ulrich
  • Rita Köhler 31. Juli 2005, 20:04

    Wunderschön anzusehen hübsches kleines Tierchen tolles gutes Info von Dir!
    lieber Gruß Rita
  • Petra. W. 31. Juli 2005, 0:29

    "Gemeine Goldwespe" - was es nicht alles gibt! Eine schillernde Aufnahme, Dietlinde! Danke für die Infos!

    LG
    Petra
  • Ulla S. 30. Juli 2005, 16:03

    Das Blümchen alleine ist schon des Lobes wert,
    mit der grün schillernden Wespe ein Hauptgewinn.
    lG Ulla aus Berlin
  • Kerstin P... 30. Juli 2005, 6:48

    Ein Tierchen, dass mir noch nie aufgefallen ist ...
    LG Kerstin
  • Theophanu 30. Juli 2005, 2:13

    gratuliere zum glückstreffer. sehr gut wie immer. wobei der name gold nicht so zutrifft, ist eigentlich blaugrün-metallic.
    lg uta
  • Gerhard Scheffel 29. Juli 2005, 23:07

    Hallo Dietlinde, wieder überrascht Du uns mit einem schönen Foto, top.
    Gruß Gerhard
  • Wolfgang Leierer 29. Juli 2005, 21:39

    Kaum auszumachen, trotzdem hast du sie tadellos abgelichtet.
    Gruß Wolfgang
  • Silber-Distel 29. Juli 2005, 20:39

    Metallisch glänzend - farbenprächtig. Solche Insekten sind immer wieder schön anzusehen. Vor allem, wenn sie dazu auch noch auf so schönen Blüten sitzen. Ein Bild mit sehr gutem Schärfenverlauf!

    LG Anni
  • Axel Kleingünther 29. Juli 2005, 19:56

    Hallo Dietlinde !
    Wieder gelernt und das durch ein wunderschönes Foto was will man mehr.
    Liebe Grüße und ein schönen hoffendlich Unwetterfreies Wochenende
    Axel
  • Horst Lang 29. Juli 2005, 19:08

    Klasse hast du sie im Blütenmeer abgelichtet. Schön wie sie da hervor strahlt. Dir und den deinen ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüßchen Horst
  • Dietlinde Heider 29. Juli 2005, 18:50

    @ Oppi,
    dieses Foto ist immer noch mit der Olympus 765 C Camedia gemacht, lieber Oppi!
    Warten ist immer noch angesagt! :-)

    Liebe Grüsschen
    Dietlinde
  • Klaus Oppermann 29. Juli 2005, 18:40

    Fast schon ein kleines Suchbild...man muss genau hinsehen :-) Sehr schön von dir festgehalten. Schon mit "der Neuen" gemacht?
  • Rainer Gütgemann 29. Juli 2005, 18:26

    Die habe ich bewußt noch nie gesehen. Dank dir und der fc jetzt das erstemal. Gut gemacht !
    Gruß Rainer