Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ayubowan


Pro Mitglied, Rotenburg a. d Fulda

Gelbrandrüssler (Chlorophanus viridis)

Bei der Bestimmung ist etwas Unsicherheit, obschon die Merkmale hier zum Gelbrandrüssler passen.

Kennzeichen und Grösse
8 - 11 mm lang, graugrün beschuppt mit gelbem Rand an Flügeldecken und am Halsschild. Flügelspitzen nur mit kurzem Fortsatz.

Lebensraum und Verbreitung
Hauptsächlich an Gewässern und hier vor allem auf Weiden. Der Käfer ist jedoch scheu und flieht rasch. In ganz Mitteleuropa zu finden. Fotos: Ittingen am Thurufer, TG, CH, 28.6.2008.

Die Larven, die sich im Boden entwickeln und verpuppen, ernähren sich von Wurzeln.

Kommentare 22

  • Waltraud Zorn 15. Juni 2014, 18:33

    Chapeau ! - super Makro.
    Mir gefällt hier besonders gut, dass sich die feine Linienstruktur des Käfers mit der des Blattes ergänzt.
    Gruss Waltraud
  • Marika Allweier-Bickel 8. Juni 2014, 17:33

    Das Makro ist Dir ganz hervorragend gelungen!!!
    Möchte mal wissen, wer den Kleinen so mit Puderzucker bestreut hat.............tzzzzz :-)
    Liebe Grüße an Dich
    Marika
  • Gabriele Maria Bootz 2. Juni 2014, 18:12

    Wow. Sieht aus, als ob er grinsend über das Blatt stiefelt.
    VG
  • Nik.On 2. Juni 2014, 16:16

    Hübsch geworden!
    LG
  • Starcad 1. Juni 2014, 23:13

    Grossartig hast Du den Rüssler hier abgelichtet, jedes Detail ist zu erkennen, auch die Bildgestaltung ist sehr schön. Ein ganz starkes Makro!!!!!!!
    LG Marc.
  • Marko König 1. Juni 2014, 21:34

    Feine Aufnahme!
    Viele Grüße,
    marko
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 1. Juni 2014, 10:52

    Hallo Ute.
    Ein knaller nach dem anderen, super gutes Makro ich bin
    hin und weg. eine echtes Highlight mit einen tollem
    Bokeh.
    LG. Wolfgang
  • El Viejo 1. Juni 2014, 8:27

    Beim Betrachten dieser Aufnahme fühle ich mich in ein 3D-Kino versetzt und sitze da mit offenem Mund und staune nur noch.
    Es grenzt an Wunder, wie Du die so subtil auf das Bild bannen kannst. oder hast Du etwa eine von den 80tausend Euro teuren Kameras.
    LG Jose
  • karlitto 1. Juni 2014, 2:01

    Perfekte Tarnung und ebenso fotografiert!
    Gruss
  • Ushie Farkas 1. Juni 2014, 1:26

    WOW!!! Mein FAV!!! Grüße
  • Angelika Ehmann-Eilon 31. Mai 2014, 23:21

    Ein in jeder Hinsicht ästhetisch wirkendes Makrofoto von diesem Gelbrandrüssler ist Dir gelungen und Du hast ihn wohl auch ganz richtig bestimmt, wie es schon Andreas Kögler angemerkt hatte.
    Auch die Beschreibung im Text ist dazu interessant !
    Prima auch dabei die Bildkomposition !
    Gruß Angelika.
  • Fritz Haselbeck 31. Mai 2014, 22:28

    Im Land er Riesen ... das ist eine giogantische Nahstellung in bester Lichtpräsentation! Liebe Grüße: Fritz H.
  • Andreas Kögler 31. Mai 2014, 22:17

    doch - du liegst absolut richtig , dem Grünrüssler fehlt ja genau dieser gelbe Rand !
    Ganz stark abgelichtet Ute !
    gruß andreas
  • Bernd Catman 31. Mai 2014, 22:01

    Großartiges Makro in hervorragender Qualität, gefällt mir in jeder Hinsicht AUSGEZEICHNET !!
    LG Bernd
  • Fred Dahms 31. Mai 2014, 19:35

    Gut das die alle so klein sind. Wieder fantastisch abgelichtet
    Schönes Wochenende
    Gruß Fred

Informationen

Sektion
Klicks 746
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A57
Objektiv ----
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 90.0 mm
ISO 200

Gelobt von

Öffentliche Favoriten