Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Zeiselmair


Pro Mitglied, Schrobenhausen

gelbe Lohblüte

Die mag ich weil sie ohne Beine laufen und ohne Hirn denken kann :-)
Wen es interessiert: http://www.lokalkompass.de/xanten/natur/ein-mysterioeses-wesen-die-gelbe-lohbluete-oder-hexenbutter-d91775.html

Danke für´s Schauen

Kommentare 7

  • Werner Weg 17. Juli 2013, 14:04

    ist doch schon ein Fantastisches Tier....Pilz....Pflanze....?....man weis es nicht so genau.
    Was man wies dies hier ist wie immer von Dir ein klasse Bild.

    Gruß
    Werner
  • Peter Widmann 10. Juli 2013, 10:07

    Eine schöne Aufnahme des sehr interessanten Schleimers. Die Amis sind mal vor Jahren in Panik geraten, als in ihren Wäldern die Lohblüte in Massen erschien - sie dachten, und das allen Ernstes, es handle sich um eine Alieninvasion :-)
    LG Peter
  • Bernhard Kuhlmann 8. Juli 2013, 23:17

    Total interessant das Teil mal zu sehen !
    Gut auch die Aufnahme .
    Gruß Bernd
  • gIAN non 8. Juli 2013, 11:39

    Eindrücklich und interessant
    präsentierst Du die "caca de luna"...!!
    Grüaß di
    Gian
  • Rheinbild 7. Juli 2013, 21:49

    Bei dem Namen hätte ich ein Blümchen erwartet. Aber bei dir konnte das ja nicht sein :-) Hat wieder Ähnlichkeit mit einem Schwamm am Riff.
    LG
    Rheinbild
  • Berni 55 7. Juli 2013, 19:38

    Bildschnitt, Farben und die Schärfe
    gefallen mir sehr gut !
    Tolle Arbeit Wolfgang !!!

    LG Bernd

    So gesehen, mag ich den Lavendel auch nicht :-)))
    Am Dienstag gehts in Urlaub :-)))
  • IngoR 7. Juli 2013, 19:14

    tolles Foto und vor allem sehr interessante Hintergrundinformationen !

Informationen

Sektion
Ordner Pilze und Flechten
Klicks 251
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Blende 8
Belichtungszeit 0.4
Brennweite 100.0 mm
ISO 250