Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
gelbe Kraterkoralle

gelbe Kraterkoralle

309 4

Jana Hartwich


Free Mitglied

gelbe Kraterkoralle

Schade das das Rot in dieser Tiefe schon verloren geht. Wie kann man noch außer mittels einer Lampe das Rot zurück holen?

Kommentare 4

  • Dieter N. 3. September 2007, 9:58

    In diesem Fall ist auch mittels EBV nicht mehr herauszuholen. Eine Lampe halte ich hier aufgrund der Größe der abgebildeten Szene auch nicht für ausreichend. Bleibt also nur der Rotfilter und der bringt aus meiner Sicht richtig gute Ergebnisse (Ein externer Blitz wäre zwar erste Wahl, ist jedoch teurer, großer, schwerer ....).

    Bei Deinen anderen beiden Fotos ist aber mit etwas Bearbeitung noch sehr viel mehr drin.

    Gruß, Dieter
  • Andreas Obendorfer 28. August 2007, 22:33

    Rotfilter dürfte wirklich die Lösung sein. Ich habe in der Zeitschrift "Unterwasser" einige Vergleichsbilder mit Rotfilter gesehen. Die Fotos waren sehr farbintensiv...
    Grüße Obi
  • Jana Hartwich 28. August 2007, 17:22

    @ obi-wan kenobi
    das habe ich auch schon ausprobiert, das ist das bestmögliche was ich rausholen konnte :o(
    einige meinten ich solle es mal mit einem rotfilter versuchen, aber überzeugt bin ich nicht so wirklich, deswegen die frage.
    danke trotzdem :o)

    jana
  • Obi-Wan Kenobi 28. August 2007, 17:17

    Eventuell mittels Bildbearbeitung. Keine Ahnung ob das dann gut aussieht. Musst mal basteln. Z.B. Grüntöne in Rottöne umwandeln.
    Grüße,
    Andreas