Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
238 7

Rupert Vogl


Free Mitglied, Osterhofen

Gelbe Acht?

Den Falter fand ich heute. Sieht dem Kohlweißling bis auf die Farbe sehr ähnlich. Wer kennt diesen Schmetterling?
Pro90 + 500D.

Kommentare 7

  • Sebastian Scheuschner 10. August 2005, 13:05

    gut geworden
  • Marianne Wiora 28. August 2001, 22:06

    Eine sehr schöne Schmetterlingsaufnahme. Schärfe, Farben und Licht sind sehr gelungen. Gruß Marianne
  • Hans-Wilhelm Grömping 28. August 2001, 18:48

    Du müsstest Recht haben; meiner Meinung nach handelt es sich auch um die Goldene Acht (Colias hyale), die in zweiter Generation von Juli bis Oktober fliegt. Eine schöne, gelungene Aufnahme! Gruß Hawi
  • Rupert Vogl 28. August 2001, 18:29

    Daß es ein Zitronenfalter ist, schließe ich aus, da dieser sehr markante Ecken an den Flügeln hat. Außderdem ist der Gelbton anders.
    Ja, ich hab jetzt auch die 500D. Heute war sie das erste mal richtig im Einsatz.
    mfg Rupert
    www.digitalfan.de
  • Sirko Glaetzer 28. August 2001, 18:14

    Ein schöner Falter! Der unruhige Hintergund stört mich eigentlich nicht, da meine Blicke immer wieder auf die Flügel fixieren ;-). Weiter so ... Gruss Sirko
  • Matthias Zimmermann 28. August 2001, 18:09

    Hallo Rupert,
    hast Du jetzt auch Deine 500D; bist du zufrieden ?

    Den Falter hast Du super erwischt. Einzig der unruhige
    Hintergrund stört die Harmonie.

    Matthias
  • Sönke Morsch 28. August 2001, 18:03

    Hallo Rupert, ich meine da hast du einen Zitroenfalter erwischt. Er gehört zu den Weißlingen. Gruß Sönke

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 238
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz