Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angela Sp.


World Mitglied, dem Vogtland

Gelb wird die Welt

in der letzten Abendsonne. Eigentlich geht rechts das Wasser des Sees bis an die Obergrenze aber es ist da leider wegen Regenmangesl kein Wasser mehr.

Kommentare 18

  • Eberhard Scholten 14. April 2014, 13:32

    Hallo Angela, sehr schöne Aufnahme mit gutem Bildaufbau.
    Liebe Grüße
    Eberhard.
  • Margret u. Stephan 10. April 2014, 14:07

    Der süße Duft der Rapsfelder begeistert mich immer wieder und in eurer Gegend gibt es viel mehr als bei uns davon...
    Natürlich auch das leuchtende Geld.
    Es muss ein Genuss sein diesen Weg entlang zu laufen.
    Sehr schönes Foto.
    LG Margret
  • Sensitiv57 9. April 2014, 20:11

    Feine Linienführung. Lädt zum Laufen ein!

    LG Bernd
  • Trübe-Linse 9. April 2014, 17:03

    Ein schöner Weg durch die Rapsfelder. Gefällt mir. Gruß Mirko
  • Bernd Tolksdorf 9. April 2014, 8:36

    Ein schöner Weg, so mitten durch die Rapsfelder ! Bald wird alles wieder im schönsten Gelb leuchten.
    LG Bernd
  • Bickel Paul 9. April 2014, 6:08

    Ein toller Anblick auf diese Felder und mitten durch geht der Feldweg. Ja einen grosser Regen wäre gut für die natur und den See.
    Gruss Paul
  • Joa Maurer 8. April 2014, 21:42

    Bin mal wieder, ob des Aufbaus, begeistert. Tolles Auge hast Du und findest immer wieder neue wohlgesetzte Blicke in die Landschaft....

    vg
    joa
  • Conny 11 8. April 2014, 20:03

    ja sie blühen schon. fast 4 wochen eher als sonst.
    ein schönes naturfoto.
    lg conny
  • Monsieur M 8. April 2014, 20:01

    Die Aufteilung der Flächen und Anordnung der Linien ist geradezu meisterhaft und mustergültig. Und sie verfehlt ihre positive Wirkung nicht.
    LG Harry
  • FOTO-BERNY 8. April 2014, 18:40

    schön den Moment eingefangen!
    gefällt mir gut!
    ++++
    gr. fb
  • doppelspaß 8. April 2014, 17:52

    Das ist jedes Jahr ein grandioses Naturschauspiel. Hast Du sehr schön dargestellt!

    VG Werner
  • Karin Gutzmann 8. April 2014, 16:59

    liebe angela,
    das ist eine freude für die sinne. ich stell mir den duft der rapsfelder dazu vor ...
    liebe grüße
    karin
  • ReinholdU 8. April 2014, 16:36

    Das Gelb der Rapsfelder und das kräftige Blau des Himmels. das ist ein fach herrlich.
    VG Uli
  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 8. April 2014, 16:26

    super schön

    LG
    Stefan
  • keims-ukas 8. April 2014, 16:10

    Weiche verträumte Bea der Rapsfelder zum blauen Himmel, ein sonniger Frühling ohne Wasser, nicht schön für die Landwirtschaft.
    LG, Uwe!
  • staufi 8. April 2014, 15:41

    Grün, gelb, blau - herrliche Frühlingsfarben, Angela!
    Viele Grüße
    Erhard
  • Bernhard Kuhlmann 8. April 2014, 14:16

    Eine Idylle, wie ich sie mag !
    Immer schön in der Sonne bleiben !
    Herrlich
    Gruß Bernd
  • Photo-Obi 8. April 2014, 13:03

    Der Weg nach "Nirgendwo". Wenn jetzt die Rapsfelder noch in voller Blüte stehen, dann ist es der Oberhammer. Aber auch so gefällt es mir sehr gut. Hätte vielleicht noch einen Ticken mehr Kontrast oder Klarheit zu gegeben. Ist aber Geschmacksache.

    LG Claudia

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Landschaft
Klicks 282
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/64
Brennweite 30.0 mm
ISO 100