Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marc Maiworm


Pro Mitglied, Aldingen

gekämmt...

wurde hier, so zumindest empfand ich vor Ort.

Beim Warten auf die optimalen Lichtbedingungen an der Second Wave lohnt es sich auch, die nähere Umgebung zu erkunden.

Arizona, Mai 2010

Kommentare 27

  • Wolfgang Hagemann 23. Oktober 2011, 10:39

    Klasse!
  • Nicola Stein 2. April 2011, 23:11

    Dein Titel passt: Im Vordergrund verliert sich jede Felsähnlichkeit, es sieht eher aus wie (unordentlich ausgekämmte) Wollstränge. Es zieht mich stark ins Bild hinein, die Wollstränge ziehen meine Aufmerksamkeit aber immer wieder zurück. Klasse.
    LG Nicola
  • Claudia Nietsch 21. Februar 2011, 18:59

    ..das stimmt..gekämmt ist perfekt benannt ;o)) super schöne farben - immer wieder wenn ich fotos von der gegend sehen, möchte ich am liebsten sofort selbst dahin.. schöner Bildausschnitt..wie einzelne Haarsträhnen.
    lg, Claudia
  • Heribert Niehues 10. Februar 2011, 14:12

    Einmal mehr ein Qualitätsfoto zum schwärmen.... Licht und Farben lassen Sehnsucht aufkommen.
    LG Heribert
  • Charly Roggow 7. Februar 2011, 13:40

    dein Bildaufbau ist wieder sehr gut, feine tiefe Perspektive und eine gute Tiefe
    LG Charly
  • Uwe Skotschier 7. Februar 2011, 13:31

    Das ist ja wieder mal eine Aufnahme, von der man nicht ablassen kann. Umso länger man darauf schaut, umso mehr fühlt man sich in diese Traumlandschaft reinversetzt, was natürlich in erster Linie an deiner hervorragenden Bildgestaltung liegt, Marc!!! Zuerst fand ich es etwas mutig, so einen großen gleichmäßigen Vordergrund darzustellen, aber deine einmalige Bearbeitung, die diese vielen zarten Kanten nicht zu scharf, aber auch nicht zu unscharf - eben perfekt - zeigen, führen den Blick perfekt bis zur Second Wave. Dazu noch diese feinen Farben machen deine Aufnahme zu einem richtigen Hingucker!!!
    LG Uwe
  • Christoph Schrenk 6. Februar 2011, 10:35

    Ja das sieht wie Haar fast aus mal aus Stein halt. Wunderschöne feine Aufnahme ist dir hier gelungen und es gefällt mir wahnsinnig gut.

    lg
    chris
  • Martina Bie. 5. Februar 2011, 11:23

    Genau so empfand ich diese Strukturen etwas abseits des Swirls auch. Gekämmtes Haar... Allerdings hing bei meinem Besuch dort das Haar ziemlich weit im Wasser :-)).
    Atemberaubend, was sich auch in der Second Wave dem Auge bietet. Du zeigst etwas davon.
    LG Martina
    Da ist mal wieder
    Da ist mal wieder
    Martina Bie.
  • beate-M 5. Februar 2011, 10:24

    Hi Marc,
    diese große Knusperschicht ist schon sehr beeindruckend. Alleine daran kann man sich als Fotograf ne ganze Zeit festbeißen. *lach
    Irgendwann muss ich die Kurve dorthin wohl auch mal schaffen.
    Ciao beate :-)
  • Mikeus 5. Februar 2011, 9:53

    mal wieder ein absoluter Traum. Unglaubliche Strukturen und eine fast meditative Idylle.
    LG Miho
  • Kaith Kakavouli 5. Februar 2011, 8:25

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Tomeos 4. Februar 2011, 22:55

    Wunder der Natur, war alles mal Sand vor Jahrmillionen.
    Wieder perfekt von Dir in Szene gesetzt
    LG Thomas
  • Sprotte 4. Februar 2011, 21:28

    Man Marc, das ist wieder ein Bild wo mir die Kinnlade runterklappt vor staunen über diese Natur die eigentlich schon fast unwirklich wirkt und ..........hm Deinem feinen fotografischen Gespür für Motive dieser art. :o) Bestens ins beste Licht gesetzt, bin gespannt auf das Licht was danach kam.
    ++++++++
    Yes, ich mag es.
    VG Reiner
  • Gisela Schwede 4. Februar 2011, 19:59

    Den Vg hast Du hervorragend eingefangen. Das sieht ja wirklich beeindruckend aus,
    LG Gisela
  • DxFx 4. Februar 2011, 19:47

    schaut tasächlich aus, wie gekämmtes Haar! und Farben vom Feinsten!
    LG Dorit