Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

PeLeh


Pro Mitglied

Kommentare 14

  • Thomas Michler 26. September 2013, 16:39

    Gefällt mir - außergewöhnliche Bildidee für einen außergewöhnlichen Wald, sehr gut umgesetzt, Respekt!

    Grüße vom Wald nach München, Thomas
  • B. Anton Werner 8. Februar 2013, 8:25

    Bevor man für so viel, mehr oder weniger, totes Holz auf den Knopf drückt um ein solch minimalistisch, grafisch, plakatives Bild zu machen,
    muß man beim Hingucken die Situation fühlen.
    Das ist bei Deinen Bildern immer inklusive.
    Ein cooles WE Dir dann, vG Anton
  • aixblende 7. Februar 2013, 15:22

    Der erste Blick ließ mich etwas vom Menschen erbautes zu sehen... Toll, wie Du diesen Geisterwald festgehalten hast! Gut zu wissen, dass die Natur auch für Borkenkäfer eine Lösung hat: Geduld, denn der Wald wird wiederkommen :-)

    VG, Thorsten
  • Emilio Mariucci 4. Februar 2013, 23:37

    Schönes foto
    Hallo Peter!
  • Fleur 51 4. Februar 2013, 14:00

    Foto und Wirkung großartig.
    Aber da habe ich gleich wieder neue Fragen zum Wald:
    Sind die Borkenkäfer erfroren ?
    Sind die neuen Bäume resistent?
    Ist das Absterben der Bäume gestoppt?
    LG, Elfi
  • DEZIMÜ aus H. 4. Februar 2013, 11:42

    gefällt mir auch ausgesprochen gut nahezu ein abstraktes Bild.
  • ThomSch 3. Februar 2013, 22:39

    Es ist spannend zu sehen, wie die Natur selbst schon fast ein grafisches abstraktes Kunstwerk schafft, toll gesehen und von Dir umgesetzt; LG Tom
  • werner 1957 3. Februar 2013, 19:54

    Eine interessante Aufnahme,gefällt mir.
    LG Werner
  • Schnecke 61 3. Februar 2013, 18:12

    eine tolle Wirkung !!!
    lG Claudia
  • A.Schiele 3. Februar 2013, 14:36

    Klasse Bildwirkung. Echt stark.
    Gruß Armin.
  • Harald Lenzeder 3. Februar 2013, 11:50

    Grafisch gut!
    vg
    Harald
  • kuntergraudunkelbunt 3. Februar 2013, 11:46

    Interessante grafische Wirkung, nicht zuletzt aufgrund der heftigen, aber guten Kontraste. Gut gemacht!

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Gerd
  • PeLeh 3. Februar 2013, 11:39

    Das ist im Nationalpark Bayerischer Wald. Das Konzept dort besagt, dass der Mensch nicht in die Natur eingreift. Vor Jahren waren Borkenkäfer im Wald und der ist deshalb auf eine große Fläche abgestorben, so dass nun viele Baumruinen zu sehen sind. Faszinierend ist derzeit jedoch, dass man zuschauen kann, wie ein neuer Wald entsteht.
    Beste Grüße Peter
  • Wilson Fotografie 3. Februar 2013, 11:11

    Gefällt mir! Wo kriegt man sowas ztu sehen?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 246
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED [II] or AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED
Blende 14
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 200.0 mm
ISO 200