Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

FrankRosskoss


Free Mitglied, Haan

Geisterlampe

WIE kann man eine altmodische "Oma & Opa-Lampe" zu einer pfiffigen "Geisterlampe" umgestalten
so, dass die dann tierisch gut gefällt und im Kinderzimmer ist.
Mit LEUCHT-Window-Color überzogen das dann so schön gruselig
im dunkeln nachleuchtet ;-) Und zudem noch die coolen Leuchtstoffbirnen.

Kommentare 2

  • FrankRosskoss 18. Januar 2009, 22:00

    Wenn man bei einem Brandfall "wartet" bis man von den Styroporplatten gebraten wird hat man es bereits hinter sich. Hast DU schon Brandmelder in deiner Wohnung? Frage nur so da die meisten Deutschen nichtmals wissen dass es sowas gibt. Die Styroporplatten sind garantiert noch ganz kalt wenn meine Jungs schon ganz weit weg wären.
    Die Wohnung ist mit drei Rauchmelder bestückt...noch fragen?
    MfG
    Ein verantwortungsvoller Dady
  • PodoFoto 16. Januar 2009, 22:40

    Besonders pfiffig die kaschierten Styroporplatten. Im Bandfall bestens zu empfehlen!
    Da kommt der hl.Geist besonders schnell.

    Gruß aus Oberhausen



Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 288
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz