Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Hohnstock


Complete Mitglied, Viersen / NRW

Geisterflecke .....

Unterwegs auf Maroder Abendtour mit Picturekiste ,photomotics und .

Geisterflecke sind diffus erscheinende, leuchtende, mehr oder weniger kreisrunde Scheiben in fotografischen Aufnahmen. Im englischsprachigen Raum werden diese Flecke häufig als Orbs bezeichnet. In esoterischen Kreisen werden sie als paranormale Erscheinungen angesehen. Es handelt sich nicht um einen Abbildungsfehler des abbildenden Systems, sondern häufig um ein Unschärfen-Artefakt, meist bei Aufnahmen mit Blitzlicht.

Quelle : Wikipedia http://de.wikipedia.org

Kommentare 2

  • Garry Krätz 5. Juli 2013, 9:12

    So und jetzt machst Du das ganze mal in Echt und nicht in Fotoshop montiert- dann bist Du der Grösste!
  • Heinz-Jörg Wurzbacher 5. Juli 2013, 7:47

    Schön montiert in Photoshop! Beide vordere Orbs sind identisch in der Struktur!
    Dafür gibt es die Sektion "Lightcomposing"! Kann der Uli dir bestimmt erklären...