Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wallander


Free Mitglied, Würzburg

Kommentare 3

  • Karolina Gasteiger 16. Juni 2008, 18:25

    ein schönes porträt, mir fehlts etwas an schärfe. geier in freier wildbahn sind jetzt nicht so selten, bei unseren europäischen nachbarn....
    aber fotografisch sind falknerisch gehaltene vögel doch einfacher abzulichten......
    übrigens müssen falknerisch gehaltene vögel regelmäßig, sprich mehrmals die woche freiflug haben. ob das jetzt besser oder schlechter als voierenhaltung ist, lass ich jetzt mal dahingestellt.....
    lg karo
    badespass!!
    badespass!!
    Karolina Gasteiger
  • Wallander 16. Juni 2008, 16:37

    wäre mir auch lieber gewesen, den Geier in freier Wildbahn zu sehen, doch leider hatte ich dieses Glück noch nicht. Vielleicht wird es ja irgendwann mal was, allerdings brauchts denke ich etwas mehr als "etwas" Glück.
    Gruss Wallander
  • Uwe Nielitz 16. Juni 2008, 16:29

    Sehr schön freigestellt, auch die Schärfe passt.
    Persönlich hab ich eine Abneigung gegenüber diesen Lederriemen an den Füßen. Wenn schon in Gefangenschaft, dann in eine riesige Freiflugvoliere, am besten natürlich in freier Wildbahn. Nebenbei gesagt, in den letzten Jahren fliegen im Mai-Juli Gänsegeier von Frankreich kommend in Deutschland ein. Mit etwas Glück kann man solch Tier auch über Berlin sehen!!!
    VG Uwe