Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Angelika Stück


World Mitglied, Cremlingen /OT Abbenrode

Geheimnisvoll....

..verpackt, verschleiert....nur andeutungsweise als Figur erkennbar und doch fand ich diese Grabfigur hochsymbolisch.auch wenn sie sicher nur zu Restaurationszwecken verpackt war.....dennoch...weiß man je wer man ist? Weiß man es wenn man stirbt? Legt sich dann ein Schleier über einen und trennt die Realität vom Ich? Was bleibt letztlich von einem über wenn man geht?Was weiß man schon wirklich....

Melatenfriedhof/Köln

Guggst Du auch:






mal was Nachdenkliches zum morgigen Himmelfahrtstag..
Einen schicken Feiertag wünscht Geli

Kommentare 5

  • Heinz Mölleken 12. Juni 2011, 12:55

    Eine schöne Studie. Und über den Rest denke besser nicht nach.

    Heinz
  • Lutz Leo Berger 11. Juni 2011, 19:12

    Deine Gedanken zu diesem Bild kann ich teilen...
    VG Lutz
  • Niko Cobben 1. Juni 2011, 21:20

    Der Heilige Tütte, Schutzheilige für alles was wir verpacken und nicht ans Licht lassen ...
    niko
  • Ralph.S. 1. Juni 2011, 20:57

    Ich weiß das ich nichts weiß.
    Außer das du hier ein interessantes Bild zeigst.
    lg Ralph
  • Ebi Fotofix 1. Juni 2011, 20:45

    was Christo am Werke??? *lach*
    LG Ebi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 546
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/90
Brennweite 67.0 mm
ISO 200