Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lubeca


Basic Mitglied, Buchholz i.d.N.

Gegensätze

Wenn man sich dem Tafelberg Puig de Randa nähert, um die insgesamt drei Klöster zu besichtigen, die in unterschiedlicher Höhe gebaut wurden, sieht man schon von Weitem mehrere Radiomasten sowie die große weiße Kuppel der Radarstation auf dem Gipfel. Kaum zu glauben, dass sich direkt daneben ein schönes und sehr sehenswertes altes Kloster befindet.
Der Gegensatz zwischen den altehrwürdigen Mauern und der potthässlichen technischen Installation ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Aber abends, wenn die Sonne untergeht und alles in ein sanftes rötliches Licht taucht, ergeben sich verblüffende Perspektiven, und plötzlich wächst optisch zusammen, was eigentlich nicht zusammengehört.

Und so sieht es im Garten des Santuari de Nostra Senyora de Cura aus:

Abendruhe im Kloster
Abendruhe im Kloster
Lubeca


Mallorca im Herbst 2013

Kommentare 17

  • Tavor 1. Mai 2017, 18:00

    Das musste ich auch schon recht häufig beobachten, dass man auf eine historische Stätte eine Sendemast gesetzt hatte, oder sich dort in unmittelbarer Nähe grelle Reklametafeln befanden. Und wie viele Windräder habe ich bereits weggestempelt....Aber dass man solch einem "Frevel" durchaus auch was Gutes abgewinnen kann, zeigt deine Aufnahme sehr schön.
    Herzliche Grüße. Stefan
  • CleScho 25. Juni 2015, 21:07

    Super Aufnahme
    LG Clemens
  • kurt oblak 11. Dezember 2014, 11:09

    Einfach wundervoll,liebe Grüße KURT
  • Mikiitaly 19. August 2014, 9:05

    sehr gut gesehen und interpretiert, das sind wirklich krasse Gegensätze
    LG Miki
  • Cecile 26. Juli 2014, 9:19

    Das ist ein wahnsinnig gutes Foto in diesem Licht und ich bin beeindruckt und habe es sehr lange angeschaut.
    Gratuliere zu diesem wunderschönen Foto !
    LG E.
  • waynorth 5. Juni 2014, 14:58

    toll gesehen und ins Bild gesetzt!
  • Regula Mosele 31. Mai 2014, 9:57

    Es ist interessant was Licht alles bewirken kann!!
    Da hast Du Dich etwas getraut. Das sind wir wohl alle manchmal: LICHT.EINFÄNGER. Und das ist Dir hier sehr gut gelungen.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Regula
  • DietmarsBildPC 31. Mai 2014, 9:47

    In diesem Licht entwickelt das Bild durchaus gewisse Reize, interessant ist es allemal, aber Harmonie wird sich wohl kaum einstellen.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Dietmar
  • FOTO-BERNY 30. Mai 2014, 17:08

    ein schönes Foto das mir sehr gut gefällt!
    ++++
    gr. fb
  • Thomas1311 30. Mai 2014, 9:19

    Interessantes Motiv in herrlichem Licht und aus einer ungewöhnlichen Perspektive...
    Klasse gesehen und noch besser getroffen :-)

    LG
    Thomas
  • apasi 29. Mai 2014, 23:37

    Grandiose Aufnahme mit einem tollen Licht.
    Gruß Andreas
  • Vitória Castelo Santos 29. Mai 2014, 20:32

    Sehr schönes Foto gefällt mir sehr gut.
    lg Vitoria

  • Benita Sittner 29. Mai 2014, 19:50

    ....Du hast das selbst schon so schön und passend beschrieben ...dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen...nur, daß man wirklich einen Blick haben muss um das zu sehen und erkennen....Du hast es perfekt gemacht...und das Licht ist wirklich sehr passend für dieses ungewöhnliche Foto...
    VLG Benita
  • Gaby J. 29. Mai 2014, 19:34

    Stark ich dachte erst an Sonnenkugel, aber der Piek oben hat mir dann Rätsel aufgegeben
    LG Gaby
  • Anne Rudolph 29. Mai 2014, 19:22

    krass Dein Bild. Im Kleinzustand dachte ich da steigt ein Heißluftballon auf. Das ist wirklich ein krasser Gegensatz zu der Kirche. Das Licht ist total klasse
    lg anne

Informationen

Sektion
Ordner Mallorca
Klicks 601
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ4
Objektiv ---
Blende 4.9
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 47.0 mm
ISO 100

Gelobt von