Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bill Jamieson


Free Mitglied, Stow (Scottish Borders)

Gegen Ende der DR-Regie im Harz - II

Erst knapp zwei Jahre nach dem Mauerfall war die Harzhochstrasse (F242 / B242) für den Durchgangsverkehr wieder offen und am 5. März 1992 rollt ein Edeka-Laster ostwärts. Links passiert 99 7232 das Widerlager der abgebrochenen SHE-Kreuzungsbrücke hinter dem alten Bahnhof in Sorge. Am Haken hat sie den frühnachmittäglichen P14406 von Nordhausen nach Wernigerode.

Kommentare 1

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • Dieter Jüngling 14. September 2014, 10:59

    Das ist eine geschichtsträchtige Stelle.
    Es ist nicht uninteressant, sich mal mit der Geschichte der Südharzeisenbahn zu beschäftigen.
    Es gab ja auch schon Überlegungen, die HSB bis nach Braunlage weiter zu führen.
    Aber wird wohl nicht passieren.
    Gruß D. J.

Informationen

Sektion
Ordner DR ex-NWE
Klicks 1.570
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera LS-9000
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---

Gelobt von