Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Swenja-


Free Mitglied

Kommentare 7

  • Karin Wilkerling 17. Oktober 2009, 18:34

    mir gefällt die Wahl sw gut
  • Der Druide. 13. Oktober 2009, 19:06

    Was bedeutet Gefängnis?
    Müssen es immer sein
    stabile Mauern und Stacheldraht,
    die dich hindern,
    so zu sein, wie du bist?
    Das zu sein, was du bist?

    Ein Gefängnis kann ebenso bestehen aus
    stabilen gedanklichen Mauern,
    die du errichtest
    um dich herum
    jeden Augenblick neu.

    Wie oft hast du dich verfangen
    in deinen eigenen Schlingen,
    dich beim Versuch des Herauswindens
    noch mehr und mehr verstrickt?

    Das Gefängnis öffnet sich dann,
    fällt zusammen,
    wenn du übernimmst wieder
    die Verantwortung deiner selbst.
    Meint: Auflöst
    alle Verstrickung und Bindung,
    zu denen auch zählen
    Urteile und Vorurteile.
    Meint: Abbaust
    alle Mauern und Zäune,
    gedankliche, emotionale,
    materielle und sonstiger Art...
  • -Wolfgang-L. 6. Oktober 2009, 21:18

    Prima festgehalten und bearbeitet.
    Gruß Wolfgang
  • Kay F. Photodesign 5. Oktober 2009, 8:46

    Super Schärfeverlauf. Das SW bringt dein Motiv optimal zur Geltung!
    LG, Kerstin
  • Ernst Einfalt 4. Oktober 2009, 19:48

    Toll gemacht, mir gefällt das SW-Bild auch besser.
    LG.: Ernst.
  • Konstanze1981 4. Oktober 2009, 19:03

    Das hier gefällt mir eindeutig besser.
    LG Konstanze
  • Hella1 4. Oktober 2009, 18:55

    Guter Schärfenverlauf und eine gute Wahl es in SW zu machen.
    LG Hella