Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gefahrenbereich S21 - Stuttgart K21 MOdemo 15.10.2012

Gefahrenbereich S21 - Stuttgart K21 MOdemo 15.10.2012

618 5

MTfoto


World Mitglied, STGT

Gefahrenbereich S21 - Stuttgart K21 MOdemo 15.10.2012

Gefahrenbereich S21
ein Plakat zur "Todeszone S 21"
Tunnelbahnhof OHNE Brandschutzkonzept
- Stuttgart K21 MOdemo 15.10.2012,
Marktplatz mit Ratthaus im HG

Nr.0407-Passig
Foto vom 15.10.2012

siehe die derzeitigen aktuellen Sicherheitsprobleme:
- 3.Zugentgleisung und Teilblockade des Stgt Bahnhofs,
- Hallendach bei Windstärke 8 derzeit einsturzgefährdet usw.
und Planungsmängel- kein Brandschutzkonzept bei S21

Thomas Felder Modemo Dez2012 K21 Stgt Ü1007K
Thomas Felder Modemo Dez2012 K21 Stgt Ü1007K
MTfoto
Thomas Felder stellt die MACHTfrage

weitere OBENBLEIBENfotos:
http://www.fotocommunity.de/fotograf/mtfoto/fotos/oben-bleiben-aktuell/600519

Kommentare 5

  • Theo D´Or 18. Oktober 2012, 22:26

    Lokalposse!
  • Redpicture 16. Oktober 2012, 18:43

    die menschen die protestieren werden eine gefahr für die obrigkeit-hoffe ich mal.
  • Hans-Joachim Maquet 16. Oktober 2012, 17:38

    Der WAHNSINN ohne Grenze, und der Protest lässt
    nicht nach - gut so. Deine Doku ist ausgezeichnet.
    LG Hans-Joachim
  • LichtSchattenSucher 16. Oktober 2012, 17:02

    So gehen die Bahn und ihre Vorstände mit Steuergeldern um !

    Sie planen einen Tiefbahnhof mit einem Brandschutzkonzept, das laut eigenem Gutachter weder ausreichend noch genehmigungsfähig ist !

    Ausserdem sind sie unfähig auf dem bestehenden Kopfbahnhof einen unfallfreien Betrieb zu gewährleisten:
    In zweieinhalb Monaten sind drei Züge an derselben Weiche entgleist, seit Wochen und bis Ende des Monats fahren bestimmte Züge den Stuttgarter Hauptbahnhof nicht mehr an !

    Jeder andere Manager würde bei derartigen Vorfällen sofort entlassen ...

    Gruss
    Roland
  • Photomann Der 16. Oktober 2012, 14:45

    und die Gäubahn soll ab Dezember im Fahrplan 2 Züge weniger haben , morgens der erste und abends der letzte .
    wie schon gesagt
    da wird irgendwann evtl. ein tot-chicer Bahnhof stehen und
    die müssen dann aber mehr Parkplätze bauen damit man den auch anschauen kommen kann :-#