Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hansjörg aus Lünen


Free Mitglied, Lünen

Geduld ... (Margerite)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eine Margerite im Garten im Sommer 2004. Fotografiert mit der
Canon EOS 300D und dem EF-S 18-55 mm Setobjektiv.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eine weitere Blüte der Staude gegen Abend, als der Schatten
werfende Baum nur einen Spalt Licht auf die Margerite durchließ
und der Hintergrund im Schatten blieb:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eine Blüte dieser Staude aus diesem Jahr: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare 7

  • Pezi aus Wien 22. August 2005, 11:15

    Eine super Präsentation Deiner Blümli+Text. lg.pezi
  • Kirsten L. 2. August 2005, 15:59

    Eine wirklich gelungene Präsentation !
    LG KIrsten
  • Darius Ebertowski 25. Juli 2005, 22:29

    Schön gemacht :)
    Gruß
  • Zwecke 25. Juli 2005, 11:55

    Eine Arbeit von besonderen Reiz. Foto Gedicht und Rahmen ergeben eine gelungene Einheit.
    Die zarten Farben auf der Blüte faszinieren mich.
    Gefällt mir ausgezeichnet.
    LG Horst
  • Helene Seidl 24. Juli 2005, 22:19

    Das gefällt mir wirklich gut, wie Du Deine Marguerite präsentierst.
    Der Rahmen und das Gedicht, toll.
    Gruß Helene
  • Ursula Hunter 24. Juli 2005, 19:21

    Kein alltäglicher Rahmen und für so was bin ich immer zu haben. Ein schöner Spruch, den ich mir hinter'n Spiegel stecken könnte :-)
    Insgesamt eine gelungene Präsentation.
    Gruß Ursel
  • Gerhard Scheffel 22. Juli 2005, 17:39

    Hallo Hansjörg,
    ich bin immer wieder überrascht, mit welcher Sorgfalt Du Deine Kopositionen zusammen stellst. Ich schaue mir gerne Deine Motive an. Und mir gefallen auch die sehr gefühlvollen, lehrreichen Gedichte usw.
    Gruß Gerhard