Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

- Edith Vogel


World Mitglied, Rhön

Gedenken....

an die Naturkatstrophe in Japan,

mein Mitgefühl für die betroffenen Menschen

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kommentare 45

  • Ida-Lena 20. März 2011, 18:51

    *
    ida
  • Margot Bock 16. März 2011, 20:33

    *
  • Martina4 Mayer 15. März 2011, 23:41

    *
  • Elfriede de Leeuw 15. März 2011, 12:12

    Ich gedenke dieser leidgeprüften Bevölkerung Japan's!
    Vlg.Elfriede
  • roro ro 14. März 2011, 22:17

    *
  • Helga N. 14. März 2011, 21:10

    *
  • MonikaB 14. März 2011, 19:29

    *
  • Petra Schiller 14. März 2011, 19:24

    *
    sehr traurig das alles....
  • Christel Ro. 14. März 2011, 18:48

    Es ist schrecklich was dort geschieht, auch ich spreche dehalb mein tiefes Mitgefühl für die Menschen dort aus!
    LG Christel
  • Tine Graewer 14. März 2011, 18:08

    ... auch ich spreche mein Mitgefühl aus. Es ist
    schrecklich was da passiert ist. LG Tine
  • Winfried Mossa 14. März 2011, 17:57

    *
  • DEPELA 14. März 2011, 1:54

    Eine wundervolle Arbeit hast du hier gekonnt geschaffen und dein Mitgefühl zum Ausdruck gebracht.

    Liebe Grüße, Peter
  • Astrid Wiezorek 13. März 2011, 21:46


    LG Astrid
  • Wundervoll 13. März 2011, 19:01

    Ein schöner Beitrag!

    LG Sandra
  • Ronny Tschirner 13. März 2011, 18:15

    Schlimme Sache das ganze Unglück, alles lässt sich wieder aufbauen. Aber die vielen
    Menschenleben lassen sich nicht ersetzen und das dicke Ende mit den Atomkraftwerken kommt erst noch.
    LG Ronny.
  • Margareta St. 13. März 2011, 17:14

    Auch ich sage mein tiefes Mitgefühl.
    Entsetzlich und grauenhaft ist das
    Geschehen.
    "Mitten im Leben, sind wir vom Tod umfangen."
    LG Margarete
  • Else Seife 13. März 2011, 13:19

    *
  • Charly08 13. März 2011, 12:55

    Ganz wunderschön, mein Mitgefühl
    gilt ihnen auch. LG Gudrun
  • Ingrid Krüger 13. März 2011, 12:17

    Es ist unvorstellbar, welches Leid die Menschen dort jetzt durchleben. Ich finde es gut, daß Du mit dieser einfühlsamen Präsentation Dein Mitgefühl zum Ausdruck bringst, dem ich mich anschließe:
    "Der Tod ist groß.
    Wir sind die Seinen
    lachenden Munds.
    Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
    wagt er zu weinen
    mitten in uns." (R.M.Rilke)
  • Ingrid Sihler 13. März 2011, 10:40

    *
  • Michael Baltes 13. März 2011, 9:38

    klasse Geste ! Super ! LG micha
  • Traudel Clemens 13. März 2011, 8:13

    Wunderbare Präsentation dieser Rose. Und der Spruch ist mehr als passend.
    LG Traudel
  • JeannyL 13. März 2011, 7:44

    eine wunderbare Arbeit zu einem schrecklichem Erreigniss, man weiss nie wo und wann er uns erreichen wird...den Tod..... er kommt zu jedem von uns.
    LG Jeanny
  • Die Mohnblumen 13. März 2011, 5:59

    Bei so einer Katastrophe können wir nur betroffen schweigen....
    Eine wunderschöne Arbeit für die betroffenen Menschen, Edith.
    LG Heike & K-H
  • Uli Weiler 13. März 2011, 0:59

    wir können uns nur allen mit stillen gedanken udn vielleicht bald mit anderen möglichkeiten anschließen:-((

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 1.897
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 170.0 mm
ISO 200