Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uschi Pechloff


World Mitglied, der Nähe von Dinkelsbühl

Gedenken (2)

Ein weiteres Bild vom Jüdischen Friedhof in Worms.


Info: Helena Hörig in : www.Christen-und-Juden.de

"Kleine Steine auf dem Grabstein sagen: Ich war hier. Ich habe dich besucht.
Der Brauch stammt aus der nomadischen Vorzeit Israels, als ein Steinhügel den Leichnam vor wilden Tieren schützte. Jeder, der einen Stein hinterließ, trug etwas zur Erhaltung des Grabes bei."

Kommentare 17